1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit iBook G4 Trackpad

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von zfhui, 07.03.08.

  1. zfhui

    zfhui Granny Smith

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    ich habe ein iBook G4 (1.42GHz) und seit einiger Zeit spinnt mein Trackpad. Es bleibt ab und zu im "multi-touch-modus" hängen. D.h. ich bediene es mit einem Finger (will z.B. nur ein Link auf einer Internetseite anklicken), aber stattdessen scroll es nach oben bzw. unten, so als würde ich es mit zwei Fingern bedienen. Meinstens geschieht das, wenn mein Rechner recht warm geworden ist oder Programme nebenbei laufen, die viel Speicher fressen.

    Ich dachte zunächst, dass es ein Software-Problem ist, aber auch bei 10.5 ist der Fehler nicht weggegangen. Also liegt es nahe, dass es doch ein Hardware-Problem ist.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Vielleicht sind das normale Abnutzungsphänomen und ich muss es nur austauschen?

    Danke & Grüße.
    zfhui
     
  2. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Hallo,

    bei meinem iBook ist es mit dem Update auf 10.5 gekommen. Manchmal will sich der Mauszeiger auch einfach nicht von der Stelle bewegen lassen, da bleibt nichts übrig als ein bissel zu warten. Dann gehts wieder!

    Ich habe auch den Eindruck das es etwas mit der Wärme des Books zu tun hat. Und ich stellte fest das es bei Auftreten und dann ziehen des Netzsteckers verschwindet!

    So recht erklären kann ich mir das aber auch nicht und ich dachte es liegt am Leoparden!

    Gruss, Bernd :)
     
  3. zfhui

    zfhui Granny Smith

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    bei mir ist das Problem beim ersten Mal aufgetaucht, nachdem ich Ubuntu mit auf mein iBook gepackt hatte. Aber mittlerweile ist es wieder runter (Festplatte wurde zu klein... ;)), aber das Problem ist geblieben, sowohl unter Tiger als auch unter Leopard.

    Das mit dem Netzsteckerziehen werde ich mal ausprobieren und davon berichten. Aber eine Lösung ist es nicht... es nervt beim Programmieren ganz schön, wenn man ständig warten muss, bis die Maus wieder funktioniert. :( Wäre ja bereit mein Trackpad zu wechseln, wenn mir jemand sagen kann, dass es wirklich hilft...

    Gruß,
    zfhui
     

Diese Seite empfehlen