1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit I-Movie

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von markusraab, 14.06.09.

  1. markusraab

    markusraab Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    1
    Hallo Apple Gemeinde,

    hab ein Problem mit I-Movie.
    Und zwar habe ich von meinem Camcorder 2,5 Stunden Video importiert.
    Jetzt habe ich gut zwei Stunden davon rausgeschnitten.
    Dann wollte ich die abgelehnten Clips in den Papierkorb verschieben und löschen.
    Das Problem ist nur, das mein MBP meint, ich habe nicht genug freien Speicher um
    alles in den Papierkorb zu verschieben:mad:.

    Kann ich die Abgelehnten Clips nicht direkt Löschen, ohne sie in den Papierkorb zu schicken?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    LG

    Max
     
  2. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    und wenn du die Clips nacheinander in den Papierkorb legst und nach jeder Datei leerst?
     
  3. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    Benutzer/Filme/iMovie Imports (oder ähnlich) Da kannste die direkt löschen.

    Und bitte, tu mir den Gefallen, schreib iMovie, nicht I-Movie
     

Diese Seite empfehlen