1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit grossen Mails

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von karli, 19.11.08.

  1. karli

    karli Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    8
    Ich habe leider dass Problem, dass ich große Mails mit über 0,5 Mb einfach nicht senden kann. Ich habe es schon mit 3 verschiedenen Email Adressen probiert.

    Hat da einer eine Idee?


    DANKE

    Karli
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Wenn Du uns jetzt noch daran teilhaben läßt, welches Betriebssystem Du benutzt, welches Mailprogramm, warum die Mails so groß sind, bei welchen Anbietern Du deine Mailadressen hast und was genau passiert, wenn Du "einfach nicht senden" kannst -
    dann, ja dann können wir Dir vielleicht auch helfen.
    Die Kristallkugeln bei AT sind gerade in der Durchsicht. Alle.
     
  3. karli

    karli Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    8
    Hallo Landplage!

    Du hast ja recht!:oops:

    Betriebssystem: Leopard
    Programm: Mail
    Anbieter: mobileme, interways und die meiner eigenen domain

    Es wird ca. die Hälfte des Mails gesendet, was man ja schön am blauen Streifen bei Mail verfolgen kann. Dann geht die Übertragungsrate auf 0 und der Mailversand wird abgebrochen.

    Karli
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Und mit welcher Meldung?
    Sind die Mails durch Anhänge so groß oder HTML-Mails oder warum?
     
  5. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Hm, da sich MobileMe ja selbstständig konfiguriert kann ein dortiger Fehler ja eigentlich schon mal ausgeschlossen werden.
    Hast Du mit der Dateigröße getestet, dass du so sicher auf 0,5 MB schließt?
    Könnte es evtl. sein, dass es nicht an der Dateigröße liegt, sondern an der Sendedauer, dass evtl. ein Problem mit der Internet-Verbindung/ der Airportkarte im Mac besteht, dass diese Aussetzer hat?

    Hast Du ansonsten mal probiert zB online in MobileMe eine größere Datei zu versenden? Dort die gleichen Probleme?
     
  6. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Versuch - nur zum Test - mal, den Server-Port des SMTP-Servers (also für ausgehende Mail) von 25 auf 587 umzustellen.

    Ich kann dir leider keine exakte Angabe machen, wo das bei Mail für Leopard eingestellt wird (ich nutze Mail unter Tiger, also Mac OS 10.4.). Such mal nach den Einstellungen, dann Accounts.

    Das ist zumindest die Lösung für ein ähnliches Problem mit Google-Mail:

    http://lepageblog.wordpress.com/2008/10/08/apple-mail-now-prefers-port-587-for-gmail-smtp/
     
  7. karli

    karli Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    8
    Fehlermeldung: Die E-Mail kann nicht über den Server .... gesendet werden.

    Ich hab direkt das Lan per Kabel am iMac hängen.
    Online geht MobileMe und auch der PC mit den gleichen Adressen ohne Probleme.

    lg
    Karli
     
  8. karli

    karli Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    8
    Anhänge sind meist pdf (Pläne) - ca. 5 MB gross
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Geht das auch an die gleichen Empfänger?
    Hier im Amt kann ich z. B. maximal 2 MB große Mails empfangen. Alles, was größer ist, wie eben Planungsunterlagen, geht an einen Admin, weil der mehr Rechte hat.
     
  10. karli

    karli Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    8
    geht an verschiedene Empfänger - überall das gleiche
     
  11. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Hilft es, die PDF zu zippen? Ist nur so eine Idee.
     
  12. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Hast du meinen Tipp mit Port 587 ausprobiert?

    Wenn ja (oder auch, wenn nicht): Wie heißen die Anhänge? Sind Sonderzeichen oder Leerzeichen im Namen?
     
  13. karli

    karli Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    8
    den tipp mit Port 587 hab ich probiert - hat nix genützt

    verschiedene Anhänge - der Name ist egal
     

Diese Seite empfehlen