1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Festplattendienstprogramm

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Achim74, 16.10.07.

  1. Achim74

    Achim74 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    399
    Hallo !
    ich habe die Funktion "Freien Speicher löschen" verwendet (35 malige Sicherheit). Jetzt ist aber leider meine Platte voll (zumindest wird das so angezeigt). Ich kann mit dem Rechner fast nichts mehr machen, da ich nur noch 5,5 MB frei habe.

    Wie behelfe ich mir da ?

    Gruss
     
  2. Achim74

    Achim74 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    399
    Ähm ein Reboot hat's gebracht !? Weiß jemand wie das Ding funktioniert ?
    Hat er das Löschen jetzt vernünftig gemacht oder nicht !?
     

Diese Seite empfehlen