1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit ext. Keyboard nach Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von newmacuser24, 20.02.08.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo zusammen,

    verwende an meinem MBP (2.6 Ghz C2D,4GB RAM,200GB HD,256MB nVidia) eine externe Tastatur von Apple (die weisse Tastatur, nicht die neue aus Alu).
    Wenn ich nun mein Book mittels "Apfel+Alt+CD-Auswurftaste" in den Ruhezustand schicke und anschließend durch drücken einer Taste auf der externen Tastatur wieder aufwecke, so funktioniert alles wie erwartet.
    Schließe ich jedoch die Klappe oder wecke das MBP mittels aufklappen, bzw. Mausklick auf, so reagiert die externe Tastatur unter Umständen bis zu 20 Sekunden nach dem Aufwachen nicht!

    Kann nicht mit Sicherheit sagen, ob dieses Problem erst seit 10.5.2 besteht, jedoch ist es mir erst jetzt aufgefallen. Da ich mein MBP ohnehin jedesmal mit der externen Tastatur aufwecke, kann ich damit einigermassen leben ;)

    Würde mich aber interessieren, ob das auch bei jemand von euch so ist.

    Danke im voraus!
     
  2. thaboy005

    thaboy005 Gala

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    53
    hab genau das gleiche problem mit der neuen alu tastatur und MBP

    Hat alles vorher einwandfrei funktioniert. Seit zwei tagen geht es jetzt so....

    Hoffe da kann jmd weiterhelfen :-[
     
  3. Peb

    Peb Gast

    Ich hab ein ähnliches Problem mit einem PowerBook... Ich kann zwar nicht sagen, auf welchem (um)weg ich mein PB aus dem Schlaf reissen muss damit es passiert, aber manchmal reagiert nach dem aufwachen der benutzte USB-Port nicht mehr. (Meine USB-Geräte laufen alle über einen USB-Hub an einem USB-Anschluss, der zweite, beim aufwachen unbenutzte Port, funktioniert problemlos). Habe das Problem aber schon seit Tiger...
     

Diese Seite empfehlen