1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit Eclipse

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Giskanne, 22.06.09.

  1. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Hey,
    Habe Eclipse SDK
    Version: 3.4.1

    ICh habe diesen Quelltext für Java bei Eclipse eingegeben, und wenn ich auf Run; Run as; Java Application; drücke sagt der Compi mir: Editor does not contain a main type! Ich habe schon eine Class eigerichtet. Bin totaler Anfäger:(.


    public class HelloWorld {

    public HelloWorld() {
    // TODO Auto-generated constructor stub
    }

    /**
    * @param args
    */
    public static void main(String[] args) {
    // TODO Auto-generated method stub

    System.out.println("Hello world!");
    }

    }
     
  2. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Wie kann ich dieses Fehler beheben?
     
  3. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Sicher, dass du die entsprechende Datei ausgewählt hast? (Sprich erst mal Datei speichern, und dann nochmal in den Code klicken, und dann erst auf Run gehen)
     
  4. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Hey,
    ich habe das Problem behoben. Ich hatte vergessen der Main-Klasse den selben Namen wie dem Programm zu geben.
    Jetzt habe ich ein neues Problem ;). Ich bringe mir Java selbst bei, mit dem Buch von KnowWare welches man sich dort kostenlos downloaden kann. http://www.knowware.de/?book=java&cat=6.2
    Nun bin ich dabei Bilder in einem Applet zu erstellen. Dabei habe ich das Problem, dass ich nicht weiß, wo genau ich die Datei des Bildes unterbringen soll.
    Auch weiß ich nicht, ob ich in dem Rot gefärbten Teil, des Befehles unten, nur den Namen des Bildes oder auch den Pfad angeben muss?
    myImage = getImage(getCodeBase (), "Bild.jpg");

    Danke schon mal vorher Giskanne
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wenn Du nur den Namen des Bildes angibst, wird das Bild im gleichen Ordner wie die Java-Klasse gesucht.
     
  6. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Okay, das habe ich alles. Dann wird mein Problem wo anders liegen. Hier ist der Quelltext: Findet ihr das Problem??


    import java.applet.*;
    import java.awt.*;
    import java.awt.event.*;

    public class Bild extends Applet
    {
    Image myImage;
    public void init()
    {
    myImage = getImage(getCodeBase(), "Bild1.jpg");

    }
    public void paint(Graphics g)
    {

    g.drawImage(myImage, 20 , 20, 50, 50 ,this);

    }


    }

    Wenn ich es starte, wird ein Fenster aufgerufen, in dem nichts steht. Eclipse gibt mir aber keine Fehlermeldung an. Kann es sein, dass das Applet-Fenster einfach zu klein für das Bild ist und es deswegen nicht "gemalt" wird?? Wenn ja wie kann ich es von Anfang an größer machen?
     
    #6 Giskanne, 07.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.09
  7. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Hab im Anhang noch einen Screenshot, auf dem man sehn kann, wo ich das Bild untergebracht habe.
     

    Anhänge:

  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Und wo liegt die *.class-Datei? Da gehört das Bild hin. ;)
    Übrigens: Im Dateinamen des Bilds ist ein Leerzeichen, das solltest Du im Code berücksichtigen...
     
  9. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Meinst du das??
     

    Anhänge:

  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Auf dem Screenshot sieht's richtig aus, aber nicht in Beitrag #6 (dort fehlt das Leerzeichen).
     
  11. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Ja, ich habe es nach deinem Hinweis verändert, hilft aber leider nicht. Das ist schade Bilder sind wie ich finde doch sehr wichtig.
     
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wo liegt denn nun die *.class-Datei, d.h. das Compilat?
     
  13. Giskanne

    Giskanne Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    22
    Tut mir Leid, ich weiß nicht was du meinst. Aber das Problem habe ich jetzt behoben :-D. ICh musste nur den Pfad angeben.
     
  14. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ich sah halt in Deinem Screenshot nur die Quellcode-Datei Bild.java. Beim Compilieren wird aber eine Datei namens Bild.class erzeugt. Wo liegt die? Wenn Du keinen Pfad angibst, muss das Bild im gleichen Verzeichnis wie die Datei Bild.class liegen.
     

Diese Seite empfehlen