1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit dem offnen einer Javadatei im Terminal

Dieses Thema im Forum "macOS-Developer" wurde erstellt von Unkaputtbar, 23.12.08.

  1. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Hallo allerseits und schöne Weihnachten,

    Partick Rollbis bringt mir zur Zeit ein bischen Java bei, danke nochmals. Leider Sagt mir der Terminal beim Versuch eine Datei zu öffnen:
    Code:
    imac:~ manuel$ javac Aufgabe1.java
    error: cannot read: Aufgabe1.java
    1 error
    
    Patrick und ich finden keine Lösung hierfür.

    Ich benutze einen iMac Alu 2.4 GHz 1GB Ram

    Javaversion: ava version "1.5.0_16"
    Java(TM) 2 Runtime Environment, Standard Edition (build 1.5.0_16-b06-284)
    Java HotSpot(TM) Client VM (build 1.5.0_16-133, mixed mode, sharing)

    Javacversion: javac 1.5.0_16


    Weiß einer wie ich diese Fehler beheben kann? Bitte helft mir.

    MfG Manuel
     
  2. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.482
    Befindet sich denn die Datei Aufgabe1.java in Deinem Homeverzeichnis?

    MacApple
     
  3. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Im Downloadordner.
     
  4. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.482
    Dann mach erstmal ein

    cd ~/Downloads

    MacApple
     
    Unkaputtbar gefällt das.
  5. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291

Diese Seite empfehlen