1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Problem mit dem Brother MFC-7320 und Airport Extreme

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von m0wiCowy, 02.06.09.

  1. m0wiCowy

    m0wiCowy Alkmene

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    30
    Hallo,

    ich habe den Drucker/Scanner an meine Airport Extreme Basisstation angeschlossen und er wird auch erkannt.
    Ich kann den MFC auch in Word und mit dem Adobe Reader als Drucker auswählen und damit ausdrucken.

    Mein Problem ist, dass die Installationssoftware des Drucker eben diesen nicht findet, wahrscheinlich weil er nicht direkt per USB-Kabel an meinem PC hängt.

    Ich hoffe, dass sich einer von Euch mit diesem Problem auskennt, bzw. mir sagen kann, ob Scans grundsätzlich per Airport möglich sind.
    Sollte dem nicht so sein, könnte ich mir die Arbeit auch sparen, da das normale Drucken ja schon funktioniert...


    Vielen Dank & Gruß, Frieso
     
  2. Merlin110

    Merlin110 Jonagold

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    18
    Hallo Frieso,

    jetzt kenne ich den Drucker nicht, ich weiß aber, dass normale MuFu-Drucker
    im Netzwerk nur als Drucker angesprochen werden können. Auf die Fax, Scan und
    Kopierfunktionen wirst Du da verzichten müssen, bzw. dann per USB an den Rechner stöpseln.

    Ich hatte das gleiche Problem bei einem HP-Tintenstrahler. Jetzt habe ich mir einen mit
    WiFi-Netzwerkfunktion gekauft. Der kann über W-Lan angesprochen werden und dann auch scannen, faxen und kopieren...

    Gruß
    Oliver
     
  3. m0wiCowy

    m0wiCowy Alkmene

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    30
    Ok, danke für die Antwort.

    Ich hatte so etwas auch in älteren Threads gelesen, aber da die alle aus der Zeit um 2007 stammten, hatte ich die Hoffnung, dass sich dies mit Leopard oder sonst wie geändert hat...
     
  4. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Ich habe einen Brother MFC-490 CW im WLan.
    Der Drucker/Scanner bzw. dessen Software funktioniert astrein.
    Kurze Frage: Hast Du oben in der Leiste (irgendwo neben der Uhrzeit) nicht dieses Brother Control Center Icon stehen?
     
  5. m0wiCowy

    m0wiCowy Alkmene

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    30
    Doch, anfangs kam das bei jedem Start, aber da wurde immer angezeigt, dass das ControlCenter keinen Drucker findet, und bei der anschließenden Suche wurde der dann auch nicht aufgelistet.

    Dann hab ich den Drucker mal direkt per USB-Kabel angeschlossen, und alles funktionierte, auch scannen konnte ich.

    Jetzt, wo der Drucker wieder an der Airport Extreme Station hängt, startet des Programm nicht mehr, und ich kanns auch nicht direkt starten. Aber selbst wenn würde das glaub ich nicht viel nützen, weil auch der Presto PageManager findet den Drucker nur bei direkter USB-Verbindung.


    Was Du da jetzt schreibst macht mir doch wieder Hoffnung.

    Hängt deiner an ner Airport Station, oder hat der eigenes W-Lan?

    Würde mich ggf. über Tipps freuen, sofern du welche hast. Ich finde einfach keinen Weg, dass der Drucker von Presto oder dem ControlCenter erkannt wird.


    *edit*

    Hab Deinen Drucker grad ma gegoogelt, das scheint einer mit integriertem W-Lan Server zu sein, das ist meines Wissens ein anderer Fall.
     
  6. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Auf die Gefahr hin, dass ich dich langweile....


    Nimm den Drucker vom USB/Computer und stoepsel ihn in die AE.
    Programme => Dienstprogramme => Airport Dienstprogramm

    Du siehst links im Fenster (wahrscheinlich blau hinterlegt) Deine AE.
    Doppelklick in die blaue "Hinterlegung".

    Es poppt ein Fenster mit Deinen AE-Settings auf.
    Da waehlst Du den Drucker an....
     

Diese Seite empfehlen