1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit 2 Monitoren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von garythecatsnail, 30.06.09.

  1. garythecatsnail

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    86
    Hi, ich hab die Sufu genutzt aber zu diesem speziellem Problem nichts gefunden o_O...
    Ich hab mir heute nen zweiten Monitor zum iMac geholt und zwar relativ günstig den Acer X223w mit DVI, den passenden Mini DVI Adapter dazu und bin auch soweit zufrieden, es gibt nur ein Problem: Der Monitor steht neben dem iMac und ich kann Fenster hin und her schieben, erweiterter Schreibtisch halt, jedoch sind die Fenster und Programme nicht gleich groß sind und leicht in der Position verschoben sind, besonders nervt mich das, wenn ich ein großes Fenster über beide Monitore legen will und dann alles verschoben und größenverändert ist.
    Ich hab in der Config nachgeschaut und dort wird der zweite Monitor als genauso groß wie der iMAc angezeigt (stimmt aber nicht, ist 22 Zoll und der iMac hat nur 20 Zoll). Auflösung ist bei beiden 1680*1050, kann ich auch nich nach oben verstellen und so...
    Gibt es jetzt irgendeine Möglichkeit, dem System beizubringen, dass der Acer nen 20 Zöller ist und ich so die Größen korrekt dargestellt bekomme?
    Das gleiche ist auch unter WIN so, also wenn einer dafür auch noch nen Tipp hat wär ich doppelt dankbar :-D.
    Ich dank euch schon mal schön!
    P.S. Es gibt auch Karma ;)
     
  2. garythecatsnail

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    86
    Also ich hab jetzt mal aufgrund eines Tipps die Software Ultramon unter BC ausprobiert, aber das geht auch net... Ich hab immer noch dasselbe Problem.
     
  3. garythecatsnail

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    86
    Keiner nen Plan?
     
  4. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    663
    ich denke nicht das da was gehen wird. Du hast zwei Monitore mit identischer Auflösung (1680*1050). Der eine Monitor ist aber 2 Zoll "größer" (Die Pixel sind dann auch größer). Deshalb siehst Du das Bild "Anders".
    Ich glaube nicht das es ein Programm gibt, das das sichtbare Feld eines Monitors verkleinert (bei Dir um 2 Zoll) und gleichzeitig die Auflösung interpoliert.

    Torben
     

Diese Seite empfehlen