1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem das ich wieder zu Mac OS zurück komme

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Kitzi, 03.04.09.

  1. Kitzi

    Kitzi Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    43
    Hallo

    Habe bereits XP installiert und habe nun das Problem, dass ich nicht weiß wie ich von XP wieder zurück zu Mac OS komme. Weiters finde ich bei XP "Bootcamp" nicht wo ich das einstellen kann.

    Kann mir einer sagen wie ich wieder zu OS komme??
     
    MacMark gefällt das.
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Beim Booten "alt" drücken. Dann Windows- oder OS X-Partition anklicken.
     
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    In der Taskleiste von Windows müsste rechts unten ein Symbol zu sehen sein, das nach dem Klicken einen Neustart mit dem Apple-Betriebssystem ermöglicht.
     
  4. Kitzi

    Kitzi Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    43
    Ja das hab ich auch gelesen, dass da ein Symbol da sein sollte. Ist es aber nicht

    Kann das daran liegen das ich die Apple Treiber CD noch nicht installiert habe?
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Die solltest Du selbstverständlich installieren.
     
  6. Kitzi

    Kitzi Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    43
  7. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Und vielleicht noch der Hinweis: Der Bootcamp-Assistent drängt einen doch vor der Windows-Installation schon dazu, das Bootcamp-Handbuch auszudrucken, das alle solche Fragen (wie sie sich natürlicherweise stellen) selbstverständlich beantwortet.
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Bilder sagen mehr als 1000 Worte.
     

    Anhänge:

    dewey gefällt das.
  9. Kitzi

    Kitzi Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    43
    So

    Danke habs geschafft!

    Übrigens Handbuch hatte ich eh von Anfang an dabei.

    Letzte Frage und zwar ist es normal, dass nachdem man auch XP drauf hat es sehr lange im OS dauert bis das Macbook sich einschaltet bzw. ausschaltet.

    Dauert jetzt sehr lange!
    Einer einen Tipp?
     
  10. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.473
    Eigentlich nicht ... es kann sein, dass der erste Start von Mac OS X etwas länger dauert, nachdem man Windows installiert hat - aber der zweite und alle darauffolgenden Starts sollten wieder gewohnt schnell von statten gehen.
     

Diese Seite empfehlen