1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem beim strarten von OS X

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von prs, 01.10.07.

  1. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Hi,

    seitdem ich Bootcamp XP bei mir wieder gelöscht habe und den Speicherplatz wieder komplett OS X zu verfügung gestellt habe kommt jetzt beim anmachen meines MBPs erst der Gong dann der weisse Bildschirm aber erst ca. 1 Sekunde einem Ordnerzeichen indem sich ein Fragezeichen befindet und danach das Apple Logo. Bis jetzt hatte ich erstmal keine Probleme da mein MBP danach normal gestartet hatte. Aber jetzt komme ich vor 10 Minuten nach hause mach mein MBP an und wieder das gleiche doch nachdem das Apple Logo verschwindet kommt ein Weisser Bildschirm und nix tut sich. Ich habe dann neugestartet und wieder veruscht, das gleiche. Dann mit "alt" gestartet und meine einzige Partition "MichMac" ausgewählt und dann hat er normal gestartet.

    Was kann ich tun damit alles wieder normal läuft !?

    Grüße

    Micha
     
  2. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Stell mal in deinen Systemeinstellungen das richtige Startvolume ein, dann sollte es wieder richtig funktionieren.
     
  3. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Habe ich, funktioniert nich :(
     
  4. prs

    prs Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    566
    Menno, was kann ich denn jetzt machen !?
     

Diese Seite empfehlen