Problem beim Speichern von PDF in Word 2011

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von astoun, 13.06.11.

  1. astoun

    astoun Erdapfel

    Dabei seit:
    22.01.11
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem im Word 2011 for Mac. Ich habe ein Dokument erstellt, das zwei Layouts beinhaltet - erste Seite mit Hochformat und die zweite mit Querformat.

    Wenn ich das Dokument als PDF speichere, egal ob über "Speichern als PDF" oder "Drucken als PDF", werden zwei PDF Dateien automatisch erstellt: eine mit der ersten Seite und zweite mit der zweiten.
    Dasselbe Dokument untern Windows in Word 2010 wird aber richtig als eine PDF Datei gespeichert.

    Ist das ein Bug oder mache ich etwas falsch, bzw. kann man das einstellen?
     
  2. CARN

    CARN Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    765
    Du hast Recht - Word macht da immer zwei Dateien draus. Eine Lösung habe ich nicht, aber einen Workaround: Öffne die erste PDF-Datei in Vorschau, blende rechts die Miniaturansicht ein und ziehe dann das zweite PDF Dokument AUF die Miniansicht - Vorschau fügt die beiden Dokumente dann zu einem zusammen und zwar mit Hoch- bzw. Querformat, so wie Du es ursprünglich haben wolltest.
     
  3. astoun

    astoun Erdapfel

    Dabei seit:
    22.01.11
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank! Das hat funktioniert!
    Wenn man das zweite Dokument hinzufügt muss man wirklich AUF das Bildchen vom ersten Dokument ziehen, nicht drüber oder drunter.
    Ich hoffe, Microsoft kommt auch irgendwann dazu :)