1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem beim Partitionieren im Festplatten-Dienstprogramm!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von BlackPearl, 10.11.07.

  1. BlackPearl

    BlackPearl Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    6
    Hallo Leute,

    ich hab ein Problem.
    und zwar möchte ich meine Festplatte im Festplatten-Dienstprogramm partitionieren. ich möchte insgesamt 2 Partitionen machen... (eine fürs System(Tiger), die andere für mp3, Bilder etc.)
    nur wenn ich im Programm auf Partitionieren klicke, kann ich in die Textfelder nichts reinschreiben. kann nur das Schloß auf und zu machen bzw. die Partitionen auswählen.
    wo liegt das Problem?

    ich hab nämlich keinen Bock drauf immer meine mp3 etc. neu auf die Platte speichern, wenn ich mein MacBook neu aufsetze!

    ich bin erst ein Frischling in Sachen MacBook, darum bin ich nicht so gut drauf. :-[

    könnt ihr mir weiterhelfen?
     
  2. Alex P.

    Alex P. Auralia

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    203
    - schloss entsichern
    - bei der partitionsübersicht einfach "aktuell" in "2 partionen" ändern

    PS: es darf natürlich nicht deine aktuelle systempartition sein von der du gestartet hast! bedenke, alle vorhandenen daten gehen verloren! wenn der datenverlust egal ist kannst du das festplattendienstprogramm auch von deiner installations-dvd aus dem setup unter dienstprogramme starten...
     
  3. BlackPearl

    BlackPearl Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    6
    das wird das Problem sein. ich hab ja nur ein Partition... und von der wird ja gestartet, oder?
    ich hab noch keine Daten drauf bzw. nichts besonderes...
     
  4. Alex P.

    Alex P. Auralia

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    203
    du hast das programm nach booten von der installations-dvd aus gestartet und genau das gleiche bild???
     
  5. BlackPearl

    BlackPearl Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    6
    ich hab nicht von der installations-dvd gestartet. muss ich das, das ich dan partitionieren kann?
     
  6. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Hi BlackPearl, neues Aufsetzen ist beim Mac nicht wirklich ein Thema, weil kaum nötig!

    Gruß Parzival
     
  7. BlackPearl

    BlackPearl Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    6
    kaum? und wenn doch mal? dann steh ich da ;)
     
  8. Alex P.

    Alex P. Auralia

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    203
    den ansatz kann ich verstehen, in der praxis würde ich mich aber auch hinstellen und sagen: braucht man nicht
     

Diese Seite empfehlen