1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem beim Hochfahren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dennisok, 12.10.09.

  1. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    Hallo Leute,

    ich habe dieses Thema letzte Woche schon einmal kurz angeschnitten, allerdings nur mit wenig Infos. Sorry dafür!Jetzt habe ich über das Wochenende das Problem immer noch nicht lösen können. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Es ist folgendes:
    Mein Kollege hat ein Macbook (weiß) mit Mac OS 10.4.8. Nach einem Softwareupdate (leider weiß er nicht mehr was für ein Update) erscheint beim hochfahren nur noch der blaue Hintergrund des Schreibtischs. Der Finder und das Betriebssystem wird nicht geladen. Die Maus kann man allerdings bewegen.

    Jetzt haben wir beim Hochfahren alle Möglichkeiten versucht (Start von MasterVolume, Safe Boot, von Disk, etc.). Es funktioniert einfach nicht mehr. Die Platte ist laut Hardwaretest in Ordnung. Seit heute erkennt auch keine Bootdisks mehr. Sowohl das alte OS als auch Snow Leopard. Man kann also nur noch von Mastervolume starten.

    Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. Ich hoffe die Infos reichen euch. Falls nicht, einfach fragen! Ich hoffe echt, ihr könnt mir helfen.

    Besten Dank und viele Grüße
    Dennis
     
  2. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    Niemand? Ich brauche HILFE!!! :)
     
  3. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    Hey Leute, das wäre das erste Mal, dass ich hier gar keine Hilfe bekomme! Woran liegt's? Braucht ihr noch Infos?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Was ist das Mastervolumen? Ich habe echt keine Ahnung :innocent:
    Hat das Macbook einen Firewireslot?
    Habt ihr schon mal prbiert mit der ⌥ Taste zu starten, da sollten alle startfähigen Volume angezeigt werden.
    Nach Firewire frag ich deshalb, weil ihr dann im Target Modus das Volumen auf einem anderen Mac anzeigen könnte und dort eventuell reparieren.
    die Salome
     
  5. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    MasterVolume ist die Platte, auf der das Betriebssystem installiert ist.

    Firewire hat es leider nicht! Und wir haben schon alle Tastenkombi ausprobiert. Auch bis zu der Punkt, wo alle startfähigen Volume angezeigt werden sind wir gekommen. Allerdings wird dort die Installations CD/DVD nicht angezeigt. Warum auch immer. Das wissen wir ja nicht.
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Jetzt verstehe ich dich erst recht nicht.
    Wenn der Mac von der Festplatte hochfährt, von wo fährt er dann nicht bzw. nur bis zum blauen Schirm hoch? Liege ich richtig, wenn ich meine, du sprichst von Windows? also eine Partition mit Mac OS, eine zweite mit Windwos?
    die Salome
     
    artiste gefällt das.
  7. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    Hehe nein :)
    Also ich versuchs nochmal nur in deutlich :)

    Der Mac hat eine Platte! Das ist nur OS 10.4.8. installiert.
    Nach dem Softwareupadate (wie gesagt: leider weiß ich nicht was geupdatet wurde) fährt das ganze System zwar hoch, aber bleibt beim blauen bildschirm einfach stehen! d.h. dock, etc. werden nicht geladen. warum auch immer.

    jetzt haben wir versucht, OS nochmal neu zu installieren. Das Problem aber ist, dass er jetzt nicht mal mehr die Installations CDs/DVD erkennt. sondern nur noch die festplatte als bootfähige quelle anzeigt.

    Also mehr kann ich jetzt auch nicht mehr erklären :)
     
  8. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Trotz Festhaltens der Taste „c“ beim booten erkennt der Computer die Installations-DVD nicht?
     
  9. lowpixel

    lowpixel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.07
    Beiträge:
    332
  10. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    richtig! trotz "c" drücken beim hochfahren. sowohl leopard, als auch snow leopard.
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Der besseren Übersicht wegen, solltest Du nichtsdestotrotz einen Moderator bitten, diesen neuen Thread mit diesem älteren zusammenzulegen.
     
  12. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn es das weiße Macbook ist (intel) hat es Firewire. Die Frage ist auch was für ein Update es war.
    Du sagtest laut Hardwaretest sei die Platte in Ordnung. Also musst du von einer DVD das System gestartet haben. Suche mal die Orginal DVDs von dem MB. Danach einmal von der ersten DVD starten, Rechte und HD reparieren.
    Wie weit fährt er das System denn hoch? Bis zur Benutzeranmeldung oder macht das System schon vorher Probleme? Vielleicht hat er sich auch den Benutzeraccount zerlegt.
     
    artiste gefällt das.
  13. dennisok

    dennisok Jonagold

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    22
    Ja das stimmt. Einmal wurde die DVD erkannt und wir konnten von DVD starten. Allerdings ist das nicht wieder passiert. Egal was wir gemacht haben!

    Das System kommt gar nicht erst zur Benutzeranmeldung. Es bleibt beim blaueun Hintergrund des Schreibttischs schon vorher stehen.

    Zum Update: kann mein Kollege leider nicht beantworten, was er geupdatet hat.
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Vielleicht hat das Laufwerk auch einen Schaden. Entweder es mal über den Targetmodus versuchen oder ein externes DVD Laufwerk ausprobieren.
    Du kannst mal versuchen im Single bzw. Verbose Modus zu starten.
     

Diese Seite empfehlen