1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

privates Filesharing Windows-Mac via Internet

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von sk_dakota, 22.01.06.

  1. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Hallo,
    welche Programme / Lösungen könnt Ihr für ein privates Filesharing zwischen einem Windows- und einem Mac-Nutzer empfehlen?

    Hintergrund:
    Meine Tochter (iBook G4 in Berlin) und ihre Freundin (Windows - Düsseldorf) wollen ihre letzten privaten Familien-Bilder und Videos tauschen. Eine Lösung über icq funzt leider nicht: Dabei stürzt Adium beim Dateiempfang leider ständig ab. Für email sind die Dateien zum Teil zu groß.

    Schon mal vielen Dank an Euch für die Tipps...
     
    #1 sk_dakota, 22.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.06
  2. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Anstatt Yahoo geht Skype ganz gut und das gibts ja auch für Win und Mac...
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hey ho,

    also ich nutze für sowas immer im Freundeskreis WASTE (weitere Infos).
    Das Tool ist wirklich sehr empfehlenswert. Ist für jegliche Art von Daten zu verwenden und alles ist nicht beobachtbar, was aber natürlich nicht der ausschlagebende Punkt sein soll.
    Entscheidend ist die Tatsache, dass Dateien nicht in einem Schub fertiggstellt werden müssen, was uns vorallem in der Abizeit sehr geholfen hat, da die ganzen Dateien für die Abizeitung wirklich riesig wurden und man so immer aufm aktuellen Stand bleiben konnte.
    Die Konfiguration ist auch recht leicht und führt dann wirklich zum einem netten privaten P2P-Vergnügen.

    Gruß
    Kwoth
     
  4. AndiProe

    AndiProe Gloster

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    64
    hi,

    gibt es auch die möglichkeit osx, nein nicht servervariante, einen ftp einzurichten??
    frag mich das schon seit ca. 1 jahr.. solang hab ich nämlich mein pb
    lg andi

    ps: unter systemeinstellungen / sharing: unter dienste gibts ja einen punkt ftp-zugriff. nur leider weiß ich nicht, wie man das anstellt.. vielleicht kann von euch jmd einen hinweis geben!!
     
  5. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Grundsätzlich bringt OSX von Haus aus mehere Möglichkieten des Sharings mit.
    Man kann dies unter den Systemeinstellungen einschalten.

    Sharing > Web-Sharing > schaltet den Apachewebserver ein. Hierzu empfehle ich aber eher ein richtiges Web-Dav einzurichten. Eine sehr gute Anleitung hierzu findet Ihr bei powermaki.de. Bei Verwendung mit Windows ist die Einschränkung der Anmeldemethode zu beachten (basic statt digest), ist aber auch dort beschrieben.
    Vorteil von WebDav: geht auch durch die meisten Firewalls durch, da es den Standard-HTTP-Port 80 verwendet.

    Sharing > FTP-Zugriff > schaltet den FTP-Server von Unix (lukemftpd) an.
    Auch hierzu gibt es eine sehr gute Anleitung bei den Macusers.
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=19402

    was man dann noch wissen muß ist seine IP-Adresse, das die sich ja ständig ändert. Sowas läßt sich über dyndns.org lösen.
    Und dann dem Router (falls vorhanden) sagen auf welchen Rechner er die Anfragen weiterleiten soll (sogenanntes Port-forwarding)

    klingt jetzt kompliziert, ist es aber nicht. ;)
     
  6. AndiProe

    AndiProe Gloster

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    64
    hallo,

    also ich hab das jetzt mal ausprobiert. hab die index.html erstellt und unter
    ~Username/Site gespeichert.
    danach hab ich "personal web sharing" aktiviert.
    der link am unteren rand des fensters ist aber meine interne ip adresse mit der es auch funktioniert (hab router) natürlich hab ich auch meine externe.. nur wenn ich die externe verwende tut sich gar nichts.

    es wird ja hier der apache-server verwendet.. der port 80 wär bei mir im router freigegeben, irgenwas muss ich allerdings vergessen haben. oder kapier ich gar was komplett nicht?!?!

    mac os x und router ist von sitecom wird da verwendet.
    bitte um rat!!
     
  7. PizzaMista

    PizzaMista Carola

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    112
    www.rapidshare.de ;)

    funktioniert auch immer. einfach alles inne zip datei packen und dann gehts doch :)
     
  8. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Hey super Tipp, Danke!!!!!
    :-D
     
  9. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    den Port 80 mußte normalerweise nich freigeben, du mußt dem Router aber sagen auf welchen Rechner (IP) er den Port weiterleiten soll.
    Stichwort: Routingtabelle, Port-Forwarding oder auch Portumleitungstabelle.
    Evtl. mußt Du mal in dem manual für deinen Router nachlesen.
     
  10. AndiProe

    AndiProe Gloster

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    64

    danke stichwort routingtable wars ;)
     

Diese Seite empfehlen