1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Private Daten und Einstellungen sichern und nach Neuinstallation von OS X einspielen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von DerHeiniFreeq, 27.01.09.

  1. DerHeiniFreeq

    DerHeiniFreeq Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    mit welchem Programm/gibt es ein Programm, mit dem ich meine perönlichen Daten und Einstellungen (und nur diese - also keine anderweitigen Daten) auf einer externen Festplatte/Stick abspeichern/archivieren kann, um sie zu einem späteren Zeitpunkt z.B. nach einer Neuinstallation von OS X wieder in das Betriebsystem zu übernehmen?

    Mit den Einstellungen und persönlichen Daten meine ich:
    - Mails
    - Mailaccounteinstellungen
    - Adressen
    - Safari-Favoriten
    - Adium
    - iPhoto Fotoalben mit Fotodaten
    - iTunes Wiedergabelisten mit Musikdaten, iPhonewiederherstellungsdateien, iPhoneApps
    - Adium-Adressen/Nummern
    - iChat Adressen/Nummern
    - u.s.w. ...


    Wie schon kurz angedeutet, würde ich gerne einfach mal aufräumen, indem ich Leopard ganz neu installiere aber danach einige meiner Einstellungen wieder übernehmen ohne dabei diese "Über-Installationsoption" von OS X zu wählen!
    Der Migrationsassistent überträgt doch auch nur direkt von einem auf den anderen Computer!?

    Vielen Dank!
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    wie wäre es mit Time Machine und dabei nur den Homefolder zu sichern? Von nem Time Machine Backup kann man dann wieder migrieren.
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    wie kann man mit timemachine nur den homeordner sichern? mann kann doch nur sagen was ich nicht haben möchte, oder?

    alternativ einfach den Homeordner auf stick oder externe platte ziehen
     
  4. DerHeiniFreeq

    DerHeiniFreeq Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    69
    Homeordner - das ist doch der unter User > und dann meinem Namen!? Das würde doch bedeuten, dass ich dann doch auch den ganzen Schrott, sprich meine ollen Dateien und Programme mit sichere, die dann wieder hergestellt werden?
     
  5. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Du kannst bei TM alles abwählen was du nicht möchtest. Übrig bleibt alles was du möchtest.
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Du kannst auch einfach manuell Deinen Home-Folder auf eine externe Platte kopieren. Ob allerdings der Migrationsassistent davon etwas wiederherstellen kann, weiß ich nicht. Man sollte aber problemlos zumindest manuell die benötigten Daten von dort wiederherstellen können.

    Dein Home-Folder enthält alles, was speziell zu Deinem Benutzeraccount gehört, also neben Deinen Dokumenten, Musik, Filmen etc. auch alle userspezifischen Programmeinstellungen, Mailaccounts, Mails, Browsercaches u.s.w.
    Programme sind im User-Ornder im Normalfall nicht enthalten, es sei denn, Du hast explizit Programme nur für den User installiert, in dem Du sie in den User-Ordner (und dort z.B. ein Unterverzeichnis Applications) kopiert hast. Normalerweise werden Programme aber unter /Applications abgelegt, global für alle Benutzer.
     
  7. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Wenn du wirklich keinen Schrott mitnehmen willst, dann musst du alles per Hand machen.
    iTunes und iPhoto sichern
    Libary durchforsten nach den Mail, Cal, etc... Einstellungen (dabei hilft dir google gut weiter)

    Aber eigentlich müllt der leopard nicht zu, dem ist es eigentlich egal wieviel und wo deine daten liegen, hauptsache es ist noch genug festplattenplatz frei (10% deiner Platte ist Ideal!)
     
  8. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Per Hand bei TM abwählen, dann funktioniert auch der Migrationsassistent.
    10% sind natürlich nicht ideal, sonder eine grob geschätzte Untergrenze. Mehr freier Speicher ist natürlich noch idealer.
     
  9. DerHeiniFreeq

    DerHeiniFreeq Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    69
    Vielen Dank an alle - das sind doch schon einmal so einige Hilfestellungen, mit denen ich etwas anfangen kann!
     
  10. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    es ist mir schon klar, dass 10gb nicht immer da sein müssen, es kann natürlich auch mehr sein, aber das sollte jedem mit ein kleinwenig pc verständnis hoffentlich klar sein!
     

Diese Seite empfehlen