1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prepare your iPhone !

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Marc Freudenhammer, 28.11.09.

  1. Marc Freudenhammer

    Marc Freudenhammer Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    1.409
    Ein herzliches Hallo an alle sicherheitsfanatischen iPhone-Besitzer.

    Wie der Thread-Titel schon vermuten lässt, soll es hier um wirksame Sicherheitsvorkehrungen beim wohl beliebtesten aller Mobiltelefone gehen. Diese ausgesprochen große Beliebtheit, und natürlich der stolze Preis des iPhones, haben sich ja nun anscheinend auch bei den kleinkriminellen Mitbürgern rumgesprochen. Taschendiebe im ganzen Bundesland reiben sich anscheinend geradezu die Hände nach dem Gerät. Und ja, ich bin selber Opfer eines schmerzlichen iPhone-Verlusts geworden. Daher rührt wohl auch mein ausgeprägtes Interesse an derartigen Tipps.

    Und nun meine Frage an alle Interessierten: Wie schützt ihr euer liebstes Wunderwerk?
    Reicht euch die normale Code-Sperre? Habt ihr das Rundum-Sorglos-Paket mit Versicherung und Mobile-Me gebucht? Oder seht ihr überhaupt keinen Grund sich darüber Gedanken zu machen?

    Das hier soll also eine Art Sammelthread werden, in dem sich alle Tipps aus den "iPhone weg was nun"-Themen ihren Platz finden können. Und vielleicht noch einige neue oder auch ungewöhnliche Tipps.


    Bin sehr gespannt auf eure Beiträge.
     
  2. Frwrk

    Frwrk Allington Pepping

    Dabei seit:
    03.08.09
    Beiträge:
    192
    kannst ja immer n Safe mit Gürtelkette mit dir rumschleppen;)
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Wunderwerk? Ein Wunder(werk) ist ein Kind z.B., aber doch kein Mobiltelefon... ;)
     
  4. coopter

    coopter Boskoop

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    39
    hab alles raus getan, kein pin & kein sonstiger code... wenns weg is seh ichs sowieso nimma und die codes halten mich nur beim gebrauch auf
     
  5. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Ich trage es immer in meiner Innentasche der Jacke. Kein Mobile Me, Versicherung oder Code Sperre. Einfach ein bisschen wachsam sein.
     
  6. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Versicherung ja, vorallem, da ich gerne mal was fallen lasse… o_O
    Pin ebenfalls ja, das ist aus meiner Sicht Pflicht. Codes und Co. nerven mich aber unheimlich (auch am Mac), deswegen lass ich die weg ;)
     
  7. Marc Freudenhammer

    Marc Freudenhammer Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    1.409
    Mit etwas Augenzwinkern sollte sich dieser Begriff natürlich auf die technischen Möglichkeiten beziehen. Ich glaube nicht wirklich an Wunder. ;) Nur eine leichte Übertreibung also.
    Bei Kindern sagt man ja auch die lieben Kleinen, auch wenn das nicht immer der Wahrheit entspricht.

    Wie sieht es denn mit den zahlreichen Apps aus, die einem Sicherheit suggerieren wollen? Irgendwelche Erfahrungen?
     
  8. shakethisout

    shakethisout Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    179
    Ich hab mir sonen kleinen Tresor gekauft, den hinten aufs Fahrrad und feddich:D:D:D

    nein mal im Ernst: kein Pin, kein Code, kein MM
     
  9. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    Zum Beispiel so super Apps, die einem vorgaukeln, sie würden deinen Fingerabdruck erkennen, was sie aber nicht tun; man muss nur in die recht obere Ecke klicken. Funktioniert bestimmt bei jedem Diebstahl!
    Mal im Ernst: Wenn jemand dein iPhone klaut, dann merkst du das wohl nicht. Und wenn doch, dann rennst du ihm/ihr hinterher. Oder rufst du dann nur:
    "Stop, mein iPhone ist mit meinem Fingerabdruck geschützt"…?:p
     
  10. Polarforscher

    Polarforscher Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    543
    Ich habe eine Versicherung.. Aber die ist natürlich nicht gegen Diebstahl..
    (bei meinem 3GS, kommt am Montag :) )
    Allerdings habe ich im Moment noch das 2G und es hat nen riesen Sprung auf dem Display..
    Ich denke das ist Schutz genug.. Der Dieb bekommt dafür höchstens 10 € bei ebay
    und wird sich zu Tode ärgern..
    Aber ich tu mein iPhone auch grundsätzlich in die Jackeninnentasche.
    Und lass es nicht liegen..
    Und wenns doch passiert und es geklaut wird hab ich Mobile Me.. Und dann orte ich das schnell.. Außer der Dieb hat das aus.. ^^ Was er bestimmt machen wird...
    Ich denke dagegen kann man sich nur versichern oder eine Großkalibrige Waffe mit sich rumtragen um alle abzuschrecken..
     
  11. peter-stuttgart

    peter-stuttgart Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    144
    Dass ihr euer iPhone vmtl. trotz Codesperre usw. nicht mehr wiederseht stimmt vmtl.
    ABER:
    Wenn ihr die nicht habt, Telefoniert der "Finder/ Dieb..." mit eurem Handy auf eure kosten.
    Deshalb finde ich auch die PIN wichtig.
    Es ist relativ wahrscheinlich, dass der neue "Besitzter" eures Gerätes es zuerst einmal ausschaltet.
     
  12. Apfelmatsch

    Apfelmatsch Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    151
    10€? Ich habe für meinen kaputten iPod Classic auf eBay noch 80€ bekommen... ;)

    Schutzmäßig habe ich die PIN und MobileMe. MobileMe jetzt aber weniger aufgrund der Ortungsfunktion. ;)
     
  13. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.699
    ich nutze MobileMe und wenn mir einer mein iPhone klauen sollte - wird es eben gesperrt oder die Daten gelöscht !
     
  14. Marc Freudenhammer

    Marc Freudenhammer Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    1.409
    Die Fernlöschung durch Mobile-Me ist schon ne feine Sache, allerdings relativ teuer.
    Kann man sein Handy damit nicht sogar orten und/oder komplett sperren?

    Gibt es eigentlich irgendwelche Alternativen zu Mobile-Me, in dieser Hinsicht?
     
  15. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Orten und sperren, ja.
    Aber eine Alternative ohne Jailbreak ist da glaube ich nicht möglich.
     

Diese Seite empfehlen