1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PrePaid Karten Empfehlung gesucht

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von Human, 25.03.10.

  1. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Hallo,

    In 2 Wochen läuft der Vertrag von meinem iPhone 2G aus, da ich die Nummer behalten möchte bräuchte ich eine Empfehlung für eine PrePaid Karte.
    Das Netz ist egal.
    Der Vebrauch ist eher gering, ab und zu mal telefonieren und SMS. Mir ist jedoch wichtig das man auch das Internet nutzen kann (in geringem Masse). Es sollte also wenn möglich n günstigen MB oder Minuten Tarif haben.

    Hier im Forum hab ich zwar einige Themen zu PrePaid gefunden, jedoch immer nur etwas Internet Pakete und nicht über MB abrechnung o.ä..
     
  2. Nick Cave

    Nick Cave deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.10
    Beiträge:
    537
    Meines Erachtens ist ein günstiges Paket einer Abrechnung per MB immer vorzuziehen, auch bei nur geringer Nutzung des iPhones. Auf der nachfolgenden Seite findest Du einen guten Überblick der aktuell günstigen Angebote:

    http://www.prepaid-test.net/prepaid-test/iphone-prepaid/
     
  3. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Ah, ok. Das Angebot von Blau.de ist natürlich besser als eien Abrechnung nach MB. Ich hab bisher immer nur sachen wie Tagespakete für 3,5€ oder 30MB Paket für 5€ gefunden. Das ist natürlich doch recht teuer. Blau mit 100 MB für 3,90 im Monat ist da natürlich unschlagbar. Ich glaube ich habe mich somit schon entschieden. ein iPhone ohne Inet ist halt auch nur ein teurer iPod Touch ^^ Danke..
     
  4. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Also ich würde mir das mit Blau.de aus 2 Gründen nochmal überlegen. Erstens läuft blau.de über das e-Plus Netz, welchem ich immer etwas skeptisch gegenüber stehe. Hatte selbst mal e-Plus, das ist zwar einige Jährchen her, aber die Negativmeinung hat sich eingebrannt, und wurde durch Bekannte welche derzeit Base haben bestätigt. Ist aber nur meine subjektive Meinung. Zweitens sind ein 100MB Paket beim iPhone ja nicht wirklich viel. Und die 24cent pro MB danach läppern sich sehr schnell (auch hier greift sicher sowas wie Blockrundung bei TMob).

    Schau dir mal die Prepaidkarte von Klarmobil an. Dort sind die Gesprächs- und SMS-Preise glaube gleich mit blau.de aber du bekommst für 10€ im Monat 1GB an Volumen. Und außerdem läuft Klarmobil über das Netz von T-Mobile. zahlst quasi bissi mehr als das doppelte für die Daten, erhälst aber die 10-fache Menge. Lohnt sich also schon (vorrausgesetzt du brauchst mehr als 100MB welche blau.de anbietet).

    kannst dich ja mal auf der klarmobil Homepage umschauen.

    g
    Max
     
  5. hitzi

    hitzi Granny Smith

    Dabei seit:
    31.12.09
    Beiträge:
    14
    Aber nur die Telefonie läuft über D1 Netz, der Datentransfer über O2 Netz ! Steht im Kleingedruckten und habe ich schriftlich per Email bekommen.

    Ich wollte auf Klarmobil wechseln. Aber O2 ist im Haus überhaupt nicht empfangbar und außerhalb nur sehr grenzwertig (wohne auf dem Land).

    Also keine Alternative für mich.

    Grund des Wechsels von Eplus:
    Durch "super" Empfangsqualität von Eplus - Löcher in der Netzabdeckung gibt es leider noch immer - aber viel Schlimmer ist der ständige Wechsel zwischen GPRS und EDGE oder gar kein Datentransfer.
     
  6. Nickneger

    Nickneger Granny Smith

    Dabei seit:
    22.04.10
    Beiträge:
    13
    blau.de

    SMS/Telefon 9 ct
    Internet 0,24€/Mb
    oder 100mb Monatsflat 3,90€
    oder 1GB Monatsflat 9.99€
     

Diese Seite empfehlen