• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Das Monatsmotto Juli lautet -- Kitsch as Kitsch can -- Jeder von Euch kann dafür ganz individuell bestimmen, was für ihn Kitsch ist und ein Foto davon einsenden. Macht mit, traut Euch! --> Klick

Premier League: Apple an Übertragungsrechten interessiert?

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Registriert
01.11.16
Beiträge
15.015
MLS-Season-Pass-700x400.jpg


Jan Gruber
Apple versucht immer mehr in das Feld von Sportübertragungen zu kommen. Offenbar ist der Konzern an den Rechten der Premier League interessiert.

Nach Baseball und MLS wäre es der zweite Deal von Apple im Bereich Fußball. Die englische Premier League ist dabei natürlich um einiges namhafter als die amerikanische Liga. The Daily Mail berichtet jetzt, dass Apple bei den Rechten mitbieten könnte. Auch in Serien beschäftigt sich Apple mit dem Thema Fußball - Ted Lasso spielt in diesem Segment und war überaus erfolgreich.

Premier League - als Pass?​


Ab Februar bietet Apple die MLS-Spiele als zusätzlichen Season Pass bzw. In-App-Kauf an. 14,99 US-Dollar werden pro Monat fällig, wer das ganze Jahr will muss 99 US-Dollar zahlen. Derartige Angebote sind durchaus üblich, vor allem bei amerikanischen Sportarten.

Apple zahlt für diese Rechte rund 250 Millionen US-Dollar. Im Hinblick auf die Premier League sprechen wir um ein deutlich größeres Investment - es wird in die Milliarden gehen. 2025 laufen die Dreijahresverträge von Sky Sports und BT Sport aus, bereits dieses Jahr wird es in ein Bieterverfahren gehen. Apple soll daran teilnehmen.

Via Daily Mail

Den Artikel im Magazin lesen.
 

Salud

Golden Noble
Registriert
25.06.07
Beiträge
15.208
Interessantes Thema, der Fussball ist im Wandel und verliert hier und da mehr und mehr Zuschauer, aufgrund des Systems mit den ganzen Anbietern und Kosten. Ob der gemeine Fan noch ein weiteres Abo abschließen würde um dann alles sehen zu können würde sich zeigen, ich bezweifle das stark.
 
  • Like
Reaktionen: AndaleR

AndaleR

Moderator
AT Moderation
Registriert
09.08.20
Beiträge
7.255
Ich denke mir oft, das finanziell für Amazon o. Apple ein Einstieg oder mehr in die englische oder deutsche Liga (die günstiger ist, wie England) eigentlich leichter fallen würde als vielleicht für z.B. Sky, denen es insgesamt finanziell schlechter geht als den vorher genannten.

Nur wird es für Fußball-Fans nicht günstiger oder besser. Nur unübersichtlicher u. immer mehr zu abonnieren/bezahlen.
 
  • Like
Reaktionen: Salud