1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

POWERPOINT Objekt eindeutigen PFAD zuweisen für CD-ROM, etc.

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von obstbauer, 08.02.07.

  1. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    morgen,

    ich habe in einer PP-Präse einen externen lokalen film (avi) eingebunden. wenn ich das projekt und die daten auf cd brenne kann powerpoint den film nicht mehr finden weil der pfad der auf den film zeigt nicht stimmt bzw. der auf dem lokalen volume ist.

    kann mir jemand bitte kurz sagen wie ich das pfad-attribut in PP ändere sodass der pfad z.b. auf ..//"CD-ROMPFAD"/filmchen/film1.avi zeigen kann? ...ich habe das vorher immer im flash gemacht aber der kollege will unbedingt powerpoint...

    DANKE FÜR RAT!!! :)
     
    #1 obstbauer, 08.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.07
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Soweit ich weis ist PowerPoint seit jeher zu blöd dafür und es gibt soweit ich weis keinen Weg der das verhindert. Mit Keynote wäre das möglich, mit PDFs kann man das auch machen, aber nicht mit PowerPoint.
    Gruß Pepi
     
  3. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    also wir haben das jetzt eben so gelöst dass wir alle daten die in der präse drin sind in einen stammordner geschmissen haben und auch daraus alles in PP importiert und das ganze gedönse dann so auf cd gebrannt. bis jetzt klappts...
     
  4. bluba

    bluba Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.06.04
    Beiträge:
    144
    Hallo obstbauer,
    dafür gibt es in Power-Point das Format PowerPoint-Paket, damit werden alle verknüpften Dateien so gepackt, dass Du Sie auch auf anderen Rechnern funktionieren.

    Am Mac mußt Du es im Speichern Dialog auswählen, unter Windows hwar es glaube ich im Menü Datei zu finden.

    Ansonsten kannst Du auch in der PoiwerPoint Hilfe nach:

    suchen.

    Gruss Gregor
     
  5. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    suoper danke nochmal für die antworten.
    ich habe wie gesagt kaum bis kein erfahrung mit powerpoint und arbeite
    auch ungern damit...

    problem ist aber gelöst wie oben schon gesagt


    :)
     

Diese Seite empfehlen