1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerpoint: integrierte mp4s werden nicht abgespielt...

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Shebsl, 23.03.07.

  1. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Hi Leute,

    hab für ne Powerpoint Präsentation diverse mp4-Videos verwendet, die integriert in der Präsentation abgespielt werden. Auf meinem PB, auf dem ich die Präsi auch erstellt habe, funktioniert alles bestens. Allerdings scheinen die Videos auf sämtlichen Win-PCs nicht zu laufen, es erscheint eine Fehlermeldung, von wegen es fehle irgendein Codec, H.264 oder so ähnlich. Obwohl die Test-PCs update-mäßig alle auf dem neuesten Stand waren, konnt ich die Videos nicht zum Laufen bekommen.
    Da ich ab jetzt öfter Präsentationen "Win-fähig" zum download bereitstellen muss (Hiwi-Job) sollte ich dies Problem irgendwie in Griff kriegen.

    Hat mir jemand n Rat?
    Gruß, Shebsl
     
  2. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    ach ja, hab ich noch vergessen:
    mit Quicktime oder VLC werden die mp4s auf den Win-PCs ohne Probleme wiedergegeben. Nur integriert in Powerpoint funzen sie nicht.
     
  3. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Ist QuickTime auf den Win Rechner installiert?

    edit: too late ;)
     
  4. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hi!

    Liegt vermutlich daran, dass Powerpoint auf OSX höchstwarscheinlich QuickTime zum Abspielen von Videos nutzt, auf Windows jedoch höchstwarscheinlich DirectShow (oder wie dass heisst). Ich vermute wenn Du dier einen h.264 codec für DirectShow
    organisieren kannst, kannst Du auch auf Windows mit Powerpoint die Videos abspielen. Es sei denn Windows Powerpoint kommt mit dem Containerformat nicht klar, dann müsstetst Du die Videos mit QuickTime noch in einen AVI-Container packen...

    CU Jan ;)
     
  5. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Was für eine Versioon PP hast Du denn?
    Hab gerade mal geschaut, ich hab hier im Büro PP 2003 und da werden mp4's nicht unterstützt.
    Hast Du mal versucht, mp3's einzubauen? Vllt. laufen die ja...
     
  6. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    ich kann leider nur mp4s erstellen. Meistens zieh ich mit "yFlicks" Streams von Youtube und co. runter und konvertiere sie mit "iSquint", welches nur mp4s kreiert.
    Ich weiss, iMovie kann das auch, aber ich kann das Prog einfach nicht ab. Das dauert bei mir alles stundenlang und die Qualität ist hinterher deutlich schlechter, auch wenn ich die niedrigste Komprimierung einstelle.
    Gibts da irgend ein anderes Freeware-Konvertierungsprogramm?
     

Diese Seite empfehlen