1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerpoint Absturz

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von drjb, 15.03.10.

  1. drjb

    drjb Erdapfel

    Dabei seit:
    17.04.09
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    bei mir kam es in letzter Zeit wiederholt zu Powerpoint-Abstürzen, die sich häufen.. :( was kann ich machen? muss das Programm neu installiert werden?

    Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank!
     
  2. jack.jack

    jack.jack Klarapfel

    Dabei seit:
    20.03.09
    Beiträge:
    280
    Hast du schon versucht, mit dem Festplattendienstprogramm die Zugriffsrechte zu reparieren?
     
  3. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Meinst du Powerpoint welches bei Office for Mac dabei ist, oder Powerpoint unter Windows mit Bootcamp oder VMware oder meinst du Keynote?

    Würde jack.jack auch zustimmen, erst einmal Zugriffsrechte scannen, dann reparieren lassen und dann gucken obs wieder funzt. Oder wenn du Powerpoint öffnest kann es auch sein dass der Absturz objektbedingt ist, d.h. wenn du ein Bild einfügen willst was einen Fehler aufweist kann es über kurz oder lang dazu führen dass Powerpoint dass nicht mehr lesen kann, soviel Leistung braucht um Leseversuche zu starten und im Endeffekt abschmiert weil eine Datei (hier das Bild) "fehlerhaft" war.

    Eine Lösung wäre noch Updates zu durchforsten und ggf. das neuste Update zu installieren. Auch nützt es was die Preferences mit Sinn und Verstand durch zugehen und zu gucken ob sich da 2 Einstellungen ins Gehege kommen. Und 3. Vorschlag noch, wenn du eine Benutzerdefinierte Version hast kannst du da wie bei den Preferences ja auch nochmal gucken ob das irgendetwas stört.
     

Diese Seite empfehlen