1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerMac G5, Ram,Festplatte für mehr Power?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von mymac, 16.12.09.

  1. mymac

    mymac Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    103
    Ich habe zur Zeit 2 GB Ram in meinem PowerMac G5 mit 1,8 Ghz Single und wollte dies auf 4x 1GB Ram aufrüsten. Festplatte wollte ich eine 1 TB Sata II einbauen. Reichen eigentlich 2GB Ram oder sind 4 GB sinnvoller und auch ein Leistungsschub spürbar? Betriebssystem ist 10.4.11 das wirklich besser auf einem G5 Single läuft. Bei der Festplatte denke ich es da die heutigen wirklich schneller und leiser sind als die alt verbauten.
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    denke nicht, das man die kiste noch krass beschleunigen kann.
    lass das lieber. ein mini ist 5x schneller als ein G5.
    leider muß ich sagen. hab selber noch einige G5 (2,3 dual) rumstehen.
    steck keine kohle mehr rein.
     
  3. mymac

    mymac Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    103
    Für die Hauptarbeit habe ich ja mein MacBook Pro mit 2,4 Ghz C2D. Wollte aber dennoch das der G5 für meine PPC Programme schnell und sauber läuft, das merkt man unter Intel deutlich wie die Programme hinken.
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    naja......kommt auf die programme an.
    würde ein CS3 unter SL richtig stabil laufen, würde ich sagen, das es mit rosetta trotzdem noch schneller läuft als native am PPC.

    aber wie gesagt.....weiß nicht, was du mit "hauptarbeit" meinst.
     

Diese Seite empfehlen