1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerMac G5 Dual 2,3 aufrüsten - was ist sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von [doomed], 16.05.09.

  1. [doomed]

    [doomed] Fuji

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    36
    Hi,

    ich habe mir vor kurzem einen PowerMac G5 Dual 2,3 Ghz mit 6GB RAM, einer Ati Radeon 9650 256MB Grafikkarte und einer 1TB Harddisc ersteigert.

    Da ich den Mac für die Videobearbeitung und 3D-Programme nutzen will, möchte ich ihn auch auf das bestmöglichste aufrüsten.

    Welche Grafikkarten kann man einbauen?
    Sind 16GB RAM überhaupt sinnvoll? :)


    Gruss,
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mehr RAM ist immer sinnvoll und auch nicht weiter schwierig. Bei der Grafikkarte siehts schon anders aus, da diese speziell für den G5 Powermac fabriziert sein müssen.

    Bei der Harddisk würd ich schauen, dass ich noch eine zweite 1 TB Platte bekomme, damit du mit Timemachine ein vernünftiges Backup erstellen kannst. Falls du bereits eine externe Platte besitzt, geht das natürlich auch.

    Gerade bei Videobearbeitung ist Platz neben der Geschwindigkeit das wichtigste...

    PS: Laut Mactracker verträgt dein Modell lediglich 8 GB RAM... Es handelt sich bei dem Modell mit deiner Grafikkarte um das Early 2005. Lediglich das Late 2005 kann 16 GB RAM verwalten...
     
  3. [doomed]

    [doomed] Fuji

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    36
    Ja, habe noch eine externe 320Gb harddisc.

    Gibt es nicht noch schnellere Grafikkarten für den G5?
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich denk schon, dass es z.B. 512 MB Grafikkarten für den G5 gibt. Wie gesagt, muss diese aber Powermac G5 spezifisch sein (Also nicht die normale Windowsversion). Problem dabei ist, dass diese Karten meist schweineteuer sind.
     
  5. [doomed]

    [doomed] Fuji

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    36
    Und wo findet man die? Bei den normalen Herstellern (Sapphire, Club3d) welche noch AGP-Karten verkaufen, finde ich keine Angaben über eine Apple-Kompatibilität.

    Ja, hab ja einen early 05 mac
    also aufrüsten auf 8gb werd ich dann mal.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hab mich jetzt grad mal bei ebay.de schlau gemacht: Die einzige 512 MB Grafikkarte war eine HD 3870 von ATI für 249 Euro. Problem: Nur für Mac Pro, also PCI-Express...
     
  7. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Ich denke, den RAM upzugraden macht immer Sinn. Falls du viele, große Daten besitzt, würde ich auch noch eine weitere 1TB Festplatte kaufen. Mit der Grafikkarte wird es sehr schwierig, da diese, wie skoenig1 schon sagte, speziell für den PowerMac G5 sein muss.

    Rein interessehalber: Wie viel hast du dafür bezahlt? Kannst mir auch eine PN senden. :)
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Würd mich nebenbei auch interessieren, ist immerhin eine schnelle Maschine... :)
     
  9. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Nachtrag:

    Es gibt eine "ATI Radeon X1900 XT for Mac". Bin mir aber nicht sicher, ob diese darein passt.
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Nein, die geht ebenfalls erst am Mac Pro...

    Noch zur Festplatte: Achte UNBEDINGT darauf, dass du eine SATA-Platte nimmst, die PATA (IDE) gehen in den G5 Macs nicht mehr rein...
     
  11. [doomed]

    [doomed] Fuji

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    36
    ok, also bezahlt habe ich 1300 Fr. (ca. 800-850 euro)
    weiss nicht, vielleicht ein bisschen zu teuer, aber er ist in einem super zustand, + final cut studio und office

    werde wahrscheinlich mal auf 8gb ram aufrüsten...
     
  12. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Bei AGP G5 ist nur die Nvidia 7800GS schneller. Die hat 256 MB.

    Auch wenn da PCIe drin wäre wie bei den late 2005 würde die X1900XT zum Beispiel nicht gehen. Von der HD3870 oder HD 4870 ganz zu schweigen. Die Mac Pros laufen auf EFI und die G5 auf open Firmware. Apple hat dafür gesorgt, dass nix aufwärts oder abwärts kompatibel ist. Dann würden wir ja keine neuen Rechner mehr kaufen.
     
    #12 gugucom, 18.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.09

Diese Seite empfehlen