1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powermac G5 2,0 GHZ neue Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Ernie, 15.03.10.

  1. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    Hi Leute,

    morgen kommt mein neuer, gebrauchter Powermac G5 mit 2,0 GHZ 2,5 GB RAM an, nur leider glaube ich das ich die Version mit dem Combor Drive ersteigert habe, deshalb werde ich wohl auch eine schwache Grafikkarte drin haben, die Radeon 9600 Pro mit 64 MB. Nun wollt ich gerne mehr Power, weiß aber nicht genau welches Modell da angesagt ist und mir nicht finanziell die Schuhe auszieht. Bei Ebay gibt es ja schöne Grafikkarten die in den neueren Powermac´s verbaut sind um die 50-60 €, nur wobei muss ich beim Kauf achten? Es gibt ja spezielle MAC Versionen. Habe mal welche raus gesucht und würd mich über Entscheidungshilfen freuen.

    P.S.: Woran erkenne ich ob ich einen PCI Steckplatz habe? Oder über AGP anschließen muss?!

    Radeon X800- 256 MB

    http://www.amazon.de/dp/B001025CHS/...ode=asn&creative=7994&creativeASIN=B001025CHS

    Nvidio Geforce 6600

    Radeon 9800 pro 128 MB

    ATI Radeon x1900

    und ja, eine anleitung zum ein und ausbau wäre nicht schlecht, da habe ich bisher nix anständiges gefunden, bin da eher der laie :)

    10000 Dank
     
  2. rex1966

    rex1966 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    105
    Wenn jetzt eine Radeon 9600 pro drin ist hat Du einen PowerMac G5 mit AGP Slot.
     
  3. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    mehr weiß ich morgen. aber welche grafikkarte wäre denn brauchbar und eine verbesserung zur jetzigen und worauf muss ich beim kauf achten?

    lg
     
  4. rex1966

    rex1966 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    105
    Eine Radeon x800/x850 wir so gut wie nicht zu bekommen sein und wenn ist sie unverhältnismäßig teuer.
    Ich würde Dir eine Radeon 9800 empfehlen.

    z.b.
    *********************/ATI-Radeon-9800-Pro-Mac-Special-Edition-256MB_W0QQitemZ220572563966QQcmdZViewItemQQptZApple_Zubehör?hash=item335b2639fe#ht_500wt_1071

    oder:
    *********************/ATI-Radeon-9800-Pro-128-MB-AGP-fuer-Apple-G4-bzw-G5_W0QQitemZ220571517330QQcmdZViewItemQQptZApple_Zubehör?hash=item335b164192#ht_1555wt_1056

    oder:
    *********************/ATI-Radeon-X800-XT-256-MB-GDDR3-Mac-Edition-TOP_W0QQitemZ280478466342QQcmdZViewItemQQptZApple_Zubehör?hash=item414dd1c126#ht_3759wt_1422

    aber wie Du sieht sind die x800 ganz schön teuer.

    Schau einfach mal in der eBucht unter Computer/Apple/Komponenten&Zubehör/Grafikkarten.
     
  5. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    danke. für mac´s gibts ja selten grafikkarten.

    wie sieht es mit der geforce 6600 aus? muss das auch eine extra mac edition sein?

    lg
     
  6. rex1966

    rex1966 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    105
    Die GF6600 gibt es als MacEdition nur in der PCI-e Version.
    Apple hat diese Grafikkarten in ihren letzten G5 Revisionen mit G5 DualCore (1 G5 CPU mit 2 Kernen) mit PCI-e Slots verbaut.
    Apple hatte damals in ihre letzen PM G5s eine GF6600LE verbaut und die war nicht viel besser als die Radeon 9600.

    Ich würde zu einer Radeon 9800 greifen.
     

Diese Seite empfehlen