1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerMac G4 - Freeze bei Installation

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Seppo, 30.05.07.

  1. Seppo

    Seppo Gast

    Hi!

    Die Neuinstallation von MacOS macht mir Probleme.
    Es ist mein "Erstkontakt" mit MacOS da ich den alten PowerMac G4 von der Firma mitgenommen habe. Ich war der Meinung, ihn im Keller verstauben zu lassen ist schade, frag ich mal nett da ich sowieso Interesse an Apple + MacOS habe.


    Das Problem sieht nun so aus, das die Installation schon ziemlich früh stecken bleibt, eigentlich gleich einmal nachdem ich die Installationssprache ausgewählt habe und der Fortschrittsbalken erscheint. Es kommt jedoch keinerleih Fehlermeldung und die Mouse lässt sich immer bewegen, somit kein kompletter Freeze.

    Eine neue Festplatte habe ich bereits drinnen die 100pro funktioniert. Das habe ich daher weil ich bereits einmal versucht habe OpenBSD 4.0 MacPPC zu installieren und es hier wohl mit der HDD Probleme gab (dachten ein Freund und ich zu Beginn).


    Gibt es nun irgendwelche Möglichkeiten wie ich den G4 wirklich auf Herz und Nieren prüfen kann um jeden Hardwaredefekt zu erkennen?

    Denn nun verstaubt er bei mir zuhause o_O


    mfg
    Sebastian
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Was für Installations-CDs/DVDs hast Du dafür?
    Neben dem Betriebssystem (welches hast Du?) müßte da auch ein Hardwaretest für Deinen Mac (welchen genau) drauf sein.
     
  3. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    ausserdem: Um welchen G4 handelt es sich? (Typ, Geschwindigkeit, RAM und Grafikkarte), da evt. hier das Problem stecken könnte. Unter welchem Betriebssystem läuft er derzeit (oder ist zur zeit gar nichts auf dem mac)?
     
  4. Seppo

    Seppo Gast

    hi!

    müsste ein Apple Power Macintosh G4 400 (AGP) sein,
    gerät steht momentan 80km von mir entfernt :)

    im moment läuft gar nichts mehr darauf.
    zuvor war 10.2 glaub ich oben und auch lauffähig


    mfg Sebastian
     
    #4 Seppo, 30.05.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.06.07
  5. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Ich glaube, es liegt an der DVD..... kann aber bei einem G4 400 auch an zu wenig physik. Speicher liegen. hab dir eine PN geschickt
     
  6. Seppo

    Seppo Gast

    hi!

    es ist auf alle fälle die PPC version von 10.4

    die installation kann gestartet werden,
    es kommt bild und alles

    dann fragt er mich erstens welche installationssprache ich haben will,
    dann wähle ich zB deutsch aus und klicke auf weiter.

    einige zeit lang bewegt sich der fortschrittsbalken noch
    ab dann hört er auf. die mouse kann nachwievor die ganze zeit bewegt werden
    jedoch ändert sich nach stunden auch nichts mehr am bildschirm.

    ich teste noch eine andere OS/X DVD (10.3 hab ich noch),
    vielleicht gehts mit der o_O

    mfg sebastian
     
  7. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    Mal auch 10.1 und 10.2 probieren. Dann mit memtest-osx einen Speichertest machen, am besten ein paar -zig Stunden lang. Oder präventiv mal Speicher austauschen. Falls eine HW-Test-CD für das Modell existiert, besorgen und laufenlassen, ggf. von jemandem ausleihen, der das gleiche Modell hat.

    Es könnte auch an der FP liegen. Aber erstmal die Umschalttaste reparieren.
     
  8. Seppo

    Seppo Gast

    weiss wer wo ich den Hardware Test für nen G4 herbekomme?

    ich hab da keine CD/DVD dazu o_O
    im support hab ich nicht wirklich was gefunden
     
  9. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    1. Finde heraus, was für einen Mac genau Du hast (G4s gibt es in vielen unterschiedlichen Baureihen, so "PCI Graphics" oder "Digital Audio" oder "Mirror Drive Doors" usw.).
    2. Schreibe einen neuen Forumbeitrag des Titels etwa "Suche HW-Test-CD für G4 MDD" oder so ähnlich.

    Vielleicht ist das Modell noch bei jemandem im Einsatz, der Dir seine CD leihen kann.

    Viel Erfolg!

    PS: Ich habe leider keine passende. Bei meinem G3 "Yosemite" gab es sowas wie eine HW-Test-CD wohl noch nicht, oder diese wurde nur den Apple-Partner-Reparaturfirmen zur Verfügung gestellt.

    PPS: Vielleicht schadet es auch nicht, wenn Du angibst, wo ungefähr Du wohnst, also z.B. "nahe der Rütlischule in Berlin" oder so.
     
  10. Seppo

    Seppo Gast

    naja das problem ist folgendes ...
    das i wohl eher kaum wen aus meiner gegend hier antreffen werde ders mir persönlich geben könnte die CD *g*
    und brennen ist ja böse wie wir wissen *hmpf*

    oder ist die hardware test cd extra dabei ohne Mac OS oder ein gemeinsames Medium?


    zum Gerät: Power Mac G4 400 (AGP)


    lg sebastian
     

Diese Seite empfehlen