1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerMac G4 defekt - weg damit oder reparieren?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von uffzvd, 21.05.09.

  1. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Hallo Gemeinde,

    hab einen PowerMac G4 günstig geschossen, sollte wohl laufen - tut er aber nich. Netzteil ist defekt - hat jemand ne Ahnung was die Reparatur kostet oder lieber gleich als Ersatzteilspender weggeben? Logicboard und CPU sind nämlich noch in Ordnung und auch Gehäuse is top...

    Modell ist ein PowerMac G4, 400 MHz, 256 MB SD-RAm, ohne HDD, CD-Rom statt DVD, AGP-Grafik ist jedoch schon dabei mit DVI und VGA...

    Danke schonmal für Tipps...
     
  2. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Schau mal bei ebay nach. Da gibts genug
     
  3. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    golytronic ist m.E. die beste Adresse für Netzteil Sorgen mit G4/G5.
     
  4. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Guter Tipp mit golytronic - kostet wohl 59 Euro inkl. MwSt. und Rückversand. Wär mal ne Option... weiß nur nich ob sich das noch für die olle Kiste lohnt ;) Festplatte soller noch haben...
     
  5. schwinki

    schwinki Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    94
    Ich würde an deiner Stelle keine 59€ in die Kiste investieren. Für ca. 120€ bekommst beispielsweise schon nen eMac G4 mit 1Ghz und 1 GB Ram und da hat man sicher mehr Freude.
    Meine Meinung :)

    Gruß
    schwinki
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Wenn du technisch versiert bist, könntest du u. U. ein ATX-PC-Netzteil einbauen. Pinbelegung findest du z. B. hier.
     
  7. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Bin gerade dabei die Pinbelegung nochmla durchzuschauen, hab vorhin leider schon ein kleines Fehlerchen gemacht und mir ein ATX-Netzteil zerschossen.. schade um die 14 Euro.. aber war ein Versuch ;) Überleg ob ich den lieber in die eBucht setze, im Prinzip isses ja ne feine Kiste, hatte bis vor einem Jahr auch immernoch einen laufen.. Zumindest Logicboard, CPU, Ram, CD sind in Ordnung..
     

Diese Seite empfehlen