1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Powermac G4 aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Dennis1988, 01.05.09.

  1. Dennis1988

    Dennis1988 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    382
    Hallo, ich habe meiner Freundin bei Ebay für 120€ gerade einen Powermac G4 zum übergang ersteigert.Nun Meine Frage:

    Kann man den Prozessor bzw. das Mainboard austauschen für mehr Speed? Und was wäre noch erforderlich um dort Leopard zu installieren? Achja kann ich da ihre alte 200GB HDD einbauen?
    Hier die Hardware Spezifikationen:

    Prozessorgeschwindigkeit: 400 MHz
    Modell:powerMac G4
    Arbeitsspeicher: 512 MB
    Prozessortyp:powerPC G4
    Festplattenkapazität: 20 GB
    Betriebssystem: Mac OS X 10.4 (Tiger)

    Hoffe ihr könnt helfen, weiß nämlich nicht wie das bei den PPC's aussieht!
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Prozessortausch geht mit Upgrade-Karten von Sonnet, ist aber unverhältnismäßig teuer. RAM sollte rein bis zum Anschlag (2GB denke ich), mehr als OS X Tiger läuft aber auf der Kiste nicht. Von der Festplatte (IDE, hoffe ich), würden nur die ersten 128GB erkannt. Schau doch mal bei www.mactracker.ca, was der G4 so kann.
     
  3. Dennis1988

    Dennis1988 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    382
    Aha OK danke!
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Fianziell lohnt es sich meist nicht, einen solchen Rechner aufzurüsten. Da kann man besser bei eBay sich ein deutlich schnelleres Modell ersteigern für weniger Geld ersteigern.
     

Diese Seite empfehlen