1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PowerMac G4 500 - nur 512MB RAM werden erkannt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von HerrBernhard, 05.09.08.

  1. HerrBernhard

    HerrBernhard Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.07
    Beiträge:
    92
    Guten Tag zusammen,

    also ich habe eben in meinen alten PowerMac (Version 3,1 mit AGP-Graphic) neuen RAM eingesetzt (nagelneuer Kingston-RAM). Insgesamt sind jetzt 1,5GB drinnen (3x512MB davon 1xInfineon und 2xKingston). Allerdings erkennt er unter "über diesen mac" nur 512MB.

    Woran kann das liegen, was kann man tun und: hat jmd von euch 'ne Idee?

    Soweit schon mal vielen Dank im Vorraus

    Ach ja: Könnte ich den Rechner eigentlich noch irgendwie aufrüsten (so ein CPU-Upgrade???)
     
  2. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Hatte ich auch: Der Powermac G4 ist wählerisch, was den Ram angeht. Der erkennt nicht jedes x-beliebige Modul, auch nicht von Kingston (habe ich selbst leidig erfahren müssen)
    Hast du die vom PC-Händler, oder ist das Ram, speziell für Macs?
    - Letzterem könnte es sich auch um einen DOA handeln (Dead On Arrival - Bereits bei Ankunft defekt)

    Jedes andere Upgrade, außer HDD und DVD Brenner macht keinen Sinn, da zu teuer
     

Diese Seite empfehlen