1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

powerbook zurücksetzen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von pbapfel, 17.08.06.

  1. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    gibt es eine möglichkeit das powerbook so herzurichten, so wies aus dem laden kam? also festplatte leeren und co. auch gut wäre natürlich, wenn man vorher auswählen könnte, was draufbleiben sollte und was nicht.
    oder muss man einfach alle programme in den papierkorb ziehen? ich denke, da bleibt doch immer noch was auf der platte hängen.
    gruss pb
     
  2. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Aus dem Laden kommt das PB clean. D.h. beim ersten Start beginnt die Installation von MacOS X. Wenn du es bei eBay oder sonstwo verkaufen möchtest wäre es am einfachsten mit deiner Installations DVD ein neues System auszuspielen und die Programme drauf zu lassen die bei dem PB incl. sind.

    Oder wie kann ich deine Frage verstehen? ;)
     
  3. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Genau, einfach von der Tiger DVD starten (einlegen und beim einschalten C gedrückt halten bis der graue Apfel erscheint und sich das Rad darunter zu drehen anfängt). Dann kannst du auswählen, dass du die Festplatte löschen und das System neu installieren möchtest. Alle Einstellungen auf Standard lassen und schon ist das System wie ganz am Anfang...
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Bei älteren PowerBooks wurde (neben den Installations-CDs) eine Software-Restore-CD mitgeliefert, die den originalen Inhalt der Platte wiederherstellte. Ich weiß aber nicht genau, wann Apple das abgeschafft hat.

    Ansonsten: PowerBook von der Installations-CD (oder DVD) starten, zuerst das Festplatten-Dienstprogramm im Menü auswählen und die Platte formatieren, und (wenn Du Lust hast) anschließend OS X draufspielen. Oder Du lässt die Platte leer - weil der Käufer sie ja vielleicht sowieso nach seinen eigenen Vorstellungen partitionieren möchte.
     
  5. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    ok. danke für die tips. trotzdem noch was. wenn ich die installations dvd von tiger einlege, ist dann die tiger version verbraucht und ich kann tiger von dieser dvd nicht ein 2. mal installieren? und kann man zb. microsoft office draufbehalten? oder sollte es kein problem mehr sein es erneut mit der gleichen seriennummer zu installieren (es ist eine 3-platz version)?
     
  6. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    du kannst den tiger oder office auch x mal neu installieren solange du halt die lizenzen besitzt. das wäre ja sonst auch schlimm wenn du beispielsweise ein book hast und, sagen wir mal, 3 mal neu installierst und 3 tiger/office pakete kaufen müsstest ;)

    lg, andi
     
  7. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    ok, vielen dank. werd mein powerbook also mal so entleeren
     

Diese Seite empfehlen