1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

powerbook tot

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von crizzly, 28.03.09.

  1. crizzly

    crizzly Erdapfel

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    1
    hallo, vielleicht kann mir jemand helfen?!
    hab ein powerbook titanium G4/400 (modell 2001).
    das gerät war ca. 1/2 jahr nicht mehr in betrieb.
    jetzt fahrt er nicht mehr hoch, genauer gesagt, er gibt keinen pips mehr von sich.
    beim drücken des powerknopfs tut sich gar nichts. habe bereits 2 netzteile ausprobiert,
    mit und ohne akku. vor nem halben jahr war noch alles in ordnung.
    vielleicht habt ihr ne idee, was das sein kann.

    danke schonmal im vorraus.
     
    #1 crizzly, 28.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.09
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Nimm mal den Akku raus, stecke das Netzteil ab (so dass das PB quasi keinen Strom mehr bekommt), halte den Einschaltknopf für 10 s gedrückt, und starte neu. Startet er dann nicht, so halte direkt nach dem Einschalten Alt+Apfel+P+R (ohne Plus) gedrückt und warte, bis der Startton ein paar mal gekommen ist. Passiert nichts? Dann musst du deine PRAM-Batterie ersetzen (das ist eine kleine Knopfzelle im Inneren des PB).
     

Diese Seite empfehlen