1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Kellerknabe, 28.10.07.

  1. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Hallo,

    ich wollte gerade ein paar Sachen bei Ebay reinsetzen und startete isale. Plötzlich hängte sich das Powerbook auf. Nach Neustart ist hat es sich gleich wieder aufgehängt und nun komme ich nur noch zum grauen Bildschirm mit Apfel und dem sich darunter drehenden Kreis. Ich legte auch schon die OsX DVD ein und startete mit gedrückter Taste "C" aber ich komme nicht weiter! Hat noch jemand eine Idee!

    Gruß Sönke
     
  2. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Hmm probier doch mal die Hardware Test CD aus, ob da nicht vielleicht irgendwas an der Hardware nicht stimmt.

    Ansonsten würde ich mal probieren vielleicht den P-RAM zurückzusetzen. Dafür direkt nach dem Startgong des Mac die Tasten "Befehl" + "Wahl" + "P" + "R" gedrückt halten, bis noch mal der Gong ertönt.

    Hope this helps.
     
  3. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Die Platte hat einen nicht wieder reparablen Fehler, muß wohl neu formatieren!
     

Diese Seite empfehlen