1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook Speichererweiterung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von menox, 07.07.06.

  1. menox

    menox Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    259
    Hi!!

    Hab nur ne kurze Frage!
    Ich will mir bei DSP-Memory ne Speichererweiterung für mein PB kaufen!
    1GB soll zusätlich rein!

    Soll ich mir den Samsung Ram kaufen oder de noname? Gibt es hier große Qualitätsunterschiede?
    Der Samsung ist immerhin 46€ teurer ..... um das Geld kann ich mir schon fast 2GB vom angeren kaufen wenn ich meine 512 verkaufe (eDoof oder sonstwo)

    Mfg
    Menox
     
  2. menox

    menox Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    259
    Könnte Kingston, Corsair oder Transcend RAM PC2-533 für ca. 90€ hier in AT bekommen.
    Wäre das ne Alternative??
     
  3. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    „hier in AT” - könntest du das mal näher erläutern - denn ich will mein 17" PB jetzt auch auf 2GB bestücken …
     
  4. Timbo

    Timbo Meraner

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    227
    Schwer zu sagen. Ich weiß, dass Kingston 10Jahre bis lebenslange Garantie auf Speicher und Memorykarten gibt(was jetzt genau wieviele Jahre hat weiß ich nicht).
    Ist die Frage, wie das bei noname aussieht.

    "noname" ist/war halt auch mal Marke und hat keinen Aufkleber bekommen, weil es bei Tests des Herstellers schlechter abgeschnitten hat, aber nicht durchgefallen ist. So wurde mir das mal erklärt, also bitte nicht schlagen falls ich Bockmist erzähle ;).

    Nur weils Marke ist, kanns natürlich trotzdem kaputt gehen, dennoch würde ich immer zur Marke greifen und lieber ein paar Euronen mehr ausgeben. Meine Meinung... :)

    Grüße
    Timbo
     
  5. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Also bei DSP hab ich bis jetzt immer das günstigste genommen und kann auch nichts negatives berichten.

    Was den Speicher hier aus dem Forum angeht, ich weiß nicht ob der passt. Mein PowerBook hat noch keinen DDR2-Speicher, aber die letzte Reihe ab Oktober 2005 glaube ich schon. Musst halt genau aufpassen, nicht dass du am Ende den falschen kaufst.
     
  6. menox

    menox Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    259
    Hi!!

    Hier in AT heist hier in AusTria =)

    bin nämlich aus Österreich und deshalb komme ich billiger wen ich den Riegel hier kaufe als wenn ich ihn von DSP mit dem Versand bestelle!

    Ich denke ich kaufe bei DSP .... die geben ihrerseits Garantie und ich denk da kan ich nix falsch machn!
    Danke!

    Menox
     
  7. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Ich wollte heute auch einen zusätzlichen 1GB Riegel für mein 12" Powerbook der letzten Generation kaufen, aber die Jungs von DSP Memory haben keinen mehr :(
    Deshalb jetzt meine Frage: Wo bekomme ich guten Speicher? Eigentlich wollte ich den Speicher kaufen, den Apple auch verbaut, also den von Samsung, weil ich denke, dass der nicht schlecht ist, oder? Also wenn mir jemand Speicher empfehlen kann, der genauso gut wie der von Apple verbaute Speicher oder sogar besser ist, dann immer her mit euren Tipps :D Ich weiss nämlich im Moment echt nicht mehr, welchen Speicher ich kaufen soll -- und vorallem wo.
    Es wäre echt klasse, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet :D

    Gruß,
    SirHenry
     
  8. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    @timbo: ist tatsächlich bockmist, was du erzählst ;) mit den noname-komponenten verhält es sich zumeist wie mit den umgelabelten aldiprodukten, hinter denen auch immer markenhersteller stecken. anderes beispiel: photodose: die dosefilme sind auch filme von markenherstellern. mit qualität hat das also nicht wirklich was zu tun. dahinter steckt halt immer die qualität des herstellers - den du nur in diesem fall nicht kennst ...
     
  9. Timbo

    Timbo Meraner

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    227
    Soviel dazu, besten Dank für die Aufklärung. Man lernt nie aus ;)
     

Diese Seite empfehlen