1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook geht ungewollt in StandBy

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von theangel, 20.01.08.

  1. theangel

    theangel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    141
    Hallo zusammen

    Ich hab hier neben einem neueren MacBook und einem MacBook Pro noch ein älteres G4 PowerBook stehen. Seit ein paar Tagen ist es so, dass das PowerBook ohne Änderungen am System unerwartet in StandBy geht - das kann nach 30 Sekunden sein, das kann auch erst nach einer Stunde sein. Ob Programme laufen oder nicht, ob mit oder ohne W-Lan, ich hab schon einiges ausprobiert. Ebenfalls habe ich einen PRAM-Reset und einen PMU-Reset gemacht - auch ohne Erfolg.

    Kennt jemand das Verhalten?
     
  2. theangel

    theangel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    141
    Gibt es vielleicht irgendwo eine Log-Datei, in der festgehalten wird wann/warum das System in StandBy geht?
     

Diese Seite empfehlen