1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook G4 startet nach Festplattentausch nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von fahluk, 19.03.09.

  1. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
    Hallo Forum,

    ich habe bei meinem alten PowerBook G4 Aluminum 15" 1.5GHz die Festplatte ausgetauscht und jetzt startet er nicht mehr :-c
    Ich habe die Festplate nach der Beschreibung auf http://www.ifixit.com/Guide/Repair/...nch-1-5-1-67-GHz-Hard-Drive-Replacement/345/1 ausgetauscht.
    Nach dem Start kommt ein kleines Finder-Zeichen (Gesicht) abwechselnd mit einem Fragezeichen.
    Kann mir jemand bitte sagen was ich falsch gemacht haben könnte?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    enthält die neue Platte denn bereits ein System?
    das Fragezeichen bedeutet, das das System nicht gefunden/nicht vorhanden/oder beschädigt ist.
    Bekommst du denn mit gedrückter Alt Taste beim Start ein System angezeigt?
    Hast du die Festplatte denn schon von der SystemDVD auf Schäden überprüft?
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... na womit sollen das Book denn starten, haste da ein Mac OS drauf? o_O
     
  4. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
    Danke für eure schnelle Hilfe.
    Uups, System habe ich keines drauf, habe die Festplatte ausgepackt, eingebaut und PB gestartet.
    Muß ich die Mac OS X Installations-CD einlegen und das System erst wieder installieren oder? Ich habe auch ein TimeMachine-Backup auf externer Festplatte, kann ich das irgendwie direkt installieren?
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... vonner Leo-DVD booten und im Menü--->Dienstprogramme--->Time Machine auswäheln ;)
     
  6. pegi

    pegi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    269
    :-D

    Wenn du das TM-Backup vorher vom gleichen Rechner gezogen hast, kannst Du so vorgehen wie von uwe9 beschrieben. Ansonsten würde ich doch eher das System von der DVD installieren und die Daten dann händisch kopieren.
     
  7. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Wenn eine neue Festplatte eingebaut wurde, sollte man sie zuerst partitionieren, sonst kann das PowerBook sowieso nix damit anfangen.
    SystemDVD starten - Menu Dienstprogramm - Festplattendienstprogramm wählen, Festplatte HFS+ journaled formatieren...
     
  8. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
    Vielen Dank euch allen :)

    Ich habe gerade eben alles fertig gestellt, da zwischenzeitlich Stromausfall war und meine Batterie während dem "Restore" versagte. Aber nun läuft mein "altes neues" PowerBook wieder ohne Probleme viel schneller.

    Also ich habe folgende Schritte unternommen, für alle die es interessiert:
    1. Festplatte ausgetauscht laut Annleitung auf ifixit.com
    2. PB gestartet und Mac OSX Leopard DVD eingeschoben.
    3. Sprache auswählen und weiter klicken
    4. Menu -> Dienstprogramme -> Festplattendienstprogramm und Festplatte HFS + Journaled formatieren
    5. Menü -> Dienstprogramme ->Time Machine und das neueste Backup auswählen
    6. Zielpartition wird überprüft und wenn genug Speicherplatz wird das System samt Daten wieder hergestellt.

    Kann bis zu 3 Stunden und länger dauern, je nach Größe der Backup-Datei.

    Hoffe ich konnte jemanden helfen mit meiner kurzen Beschreibung und bedanke mich nochmals.
     
    Macbeatnik gefällt das.
  9. iStefan

    iStefan Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    293
    Kommt genau zur richtigen Zeit, weil meine Festplatte komische Geräusche macht.
    Welche Platte hast Du den eingebaut?

    Vielen Dank im voraus.
    Stefan
     
  10. fahluk

    fahluk Braeburn

    Dabei seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    42
  11. iStefan

    iStefan Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    293
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen