1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook G4 mit 10.4 sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von schaeper02, 18.04.09.

  1. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Moin,
    ich habe gerade gelesen, dass ein Update des OS X eine gewisse Leistungssteigerung bringt, stimmt das?
    Zurzeit habe ich laut Mactracker 10.3.3. Kann ich jetzt einfach auf 10.4 oder Höher umsteigen oder macht das mein Mac nicht mit?

    Gruss schaeper

    PowerBook G4 15", 1,33GHz, 2Gb Ram
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Teile uns doch mit, welches PB du dein eigen nennst, ansonsten ist das ein Schuss ins Blaue. So läuft z.B. auf meinem PB G4 Leopard 10.5.6 ohne großartige Probleme.

    sehe gerade die Specs, da ist Tiger oder auch Leo für dich die Wahl.
    und 10.3.3 solltest du zumindest auf 10.3.9 per Softwareaktualisierung bringen
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    auf meinem iBook G4 1,2 GHz mit 768mb schnurrt Leopard wunderbar
     
  4. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Ich sehe gerade, das ich garnicht 10.3.3 habe wie Mactracker sagt, sondern 10.4.11.
    Habt ihr denn ähnliche Books wie ich?
    Kann ich 10.5.6 einfach kaufen und installieren wie ein Update oder ist das ein völlig neues OS X?

    gruss schaeper
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Du brauchst für Leopard die schwarze Retail/KaufDVD, eine graubedruckte an Rechner gebundene Version kannst du nicht benutzen. Hast du die DVD packst du sie ins Laufwerk, startest den Rechner mit gedrückter Taste C neu, und hast dann diese Möglichkeiten:
    1.Aktualisieren, dabei bleiben alle Einstellungen,Daten Programme etc erhalten, geht aber nur wenn das zu installierende System neuer als das alte ist, hast du z.B. Leo 10.5.1, also schon mit update, und auf der DVD ist Leo 10.5, dann geht das nicht.
    2.Archivieren und installieren, dabei bleiben auch alle deine Daten,Einstellungen Programme etc erhalten, aber das alte System wird komplett durch das neue ersetzt ,das alte System findet man dann in einem Ordner Previous System, dort kann man bei bedarf noch alte Dateien(wie Treiber etc) suchen und finden und in das neue einbauen.
    3. Löschen und installieren, da wird die Platte geputzt alles ist dann weg und das System wird dann neu aufgespielt.
    Für alle Möglichkeiten gilt natürlich, ein Backup der wichtigen daten ist immer von Vorteil, muss ja nicht unbedingt ein System/Installationsfehler passieren, so kann auch der Hund das Stromkabel rausreissen und schon ist der Trouble da.
    Ich habe bisher, auf einen Rechner seit 10.0 immer nur die Positionen 1+2 genommen und keinerlei Probleme gehabt.Aber Vorsicht ist die Mutter…
    Beim Installieren kannst du die Installation auch anpassen, im Installationsfenster unter ein kleiner Button, dort kannst du um Platz zu sparen überflüssige Sprachen, Druckertreiber oder auch Programme Abwählen oder eventl. auch z.B. X11 braucht man für Gimp und openOffice dazuinstallieren.
     
  6. composer94

    composer94 Fuji

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    37
    auf meinem iBook G4 und Powerbook G4 läuft Leopard ohne Einschränkungen flüßig...
     
  7. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Ja vielen Dank fuer die schnellen und ausführlichen (Macbeatnik) Antworten.
    Dann bestelle ich mir jetzt mal so eine schwarze DVD.
    Gruss schaeper
     
  8. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Achte darauf, dir dir Universal Version zu holen, nicht, daß du eine Intel Version bekommst, mit der kannst du nichts anfangen.
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Vielleicht ist das Mac-Box-Set etwas für Dich, da hast Du gleich das aktuelle iLife-Paket und iWork mit drin zu einem sehrt günstigen Komplettpreis.
     
  10. Captainbaseball

    Captainbaseball Jonathan

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    83
    Bei einem G4 funktionieren einige Programme des iLife Pakets jedoch nicht mehr oder nur eingeschränkt. Prüfe daher vor einem Kauf, ob Du dies auch wirklich benötigst.
     
  11. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Stimmt iMovie läuft auf einem G4 nicht. o_O
     
  12. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Vielen Dank fuer eure ganzen Antworten. :-D
    Woran kann ich den erkennen, ob ich die richtige Version vor mir habe?
    Also schwarze Dvd habt ihr ja schon gesagt aber wie erkenne ich ob meine DVD fuer einen G4 oder Intel gedacht ist?

    gruss schaeper
     
  13. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Es gibt keine schwarzen Tiger DVDs für Intel, da du einen PPC Rechner hast kannst du dir jeden schwarzen Tiger kaufen, Leo ist Universal, d.h. auf der schwarzen DVD ist sowohl ein PPC OS X als auch ein Intel OS X, hier kannst du auch bedenkenlos jede schwarze DVD kaufen.
     
  14. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Gut zu Wissen
    THX:-D
     
  15. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Ist es eigentlich legal, wenn man sich die MacBox zugelegt hat einen Teil der Box zu verkaufen?
    Wenn es Lizenzrechtlich geht, dann kauf doch die Box und verkaufe iLIfe und iWork bei eb*y.
    Dann sparst du dir bestimmt ein paar eure...
     

Diese Seite empfehlen