1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook G4 macht merkwürdige Geräusche

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Blade236, 04.09.07.

  1. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Hallo,

    mein nicht mehr ganz brandneues PB G4 (1GHz Titanium Version) macht in letzter Zeit ab und an merkwürdige Geräusche. Würde sagen, daß es von der Festplatte oder deren Lüfter kommt. Die Lüftung an der Seite und oben an der Tastatur ist gewährleistet. Das Gerät bekommt sogar von unten Luft. Hatte jemand das selbe Problem?
    Ich will nur schon im Vorfeld Maßnahmen treffen sofern möglich. Die Daten werden gesichert. Trotzdem hab ich keine Lust auf eine verrauchte Festplatte so wie es heute bei meinem PC geschah...

    Danke für eure Tipps.

    Gruß
    Blade
     
  2. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Wie klingen diese Geräusche denn? Ist das Auftreten des Geräusches reproduzierbar? Beim Booten, beim Neigen des Gerätes, etc. ?
     
  3. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Das PB ist eigentlich nur noch ein Desktop. Es kommt beim normalen Betrieb vor - also nicht beim Booten oder Neigen. Schwierig so ein Geräusch zu beschreiben... es ist ein surrendes Geräusch wie wenn man eine CD (die etwas Problem macht) im Laufwerk hat. Das Geräusch verschwindet dann aber auch meist wieder schnell.
     
  4. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Klingt nach einem defekten Lüfter. Läuft das PB evtl. auf Volllast während dieses Geräusches?
     
  5. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Du meinst, ob es hohe Rechenleistungen in dem Moment zu verarbeiten hat? Eigentlich nicht. Das PB ist aber die meiste Zeit am Tag an. Der Geräusch-Unterschied zum normalen Lüftergeräusch ist nicht extrem auseinander. Kann es auch sein, daß sich da Staub verhakt hat? Kommt man da ohne große Umbauarbeiten ran, um das zu säubern?
     
  6. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    ich habe das selbe problem (pb 1,67) aber ich bin mir eigentlich sicher dass es nicht mechanischer ursache ist sonden eher ein ermüdetes spannungsführendes e-bauteil o.ä..

    bei meinem älteren (1,5ghz, 17") hatte ich das übrigens auch und in einschlägigen foren wurde damals geraten beim energiemanagement die presets zu nutzen und nicht die eigenen einstellungen. damals hat es auch was gebracht, beim neueren model leider nicht.

    das ganze ist auch echt eigenartig d.h. wenn ich kleinere rechenintensive arbeiten mache wie z.b.
    emails vom pop server abrufen, email löschen, neues safari fenster auf, etc. hört das geräusch kurz auf bzw. hier für die dauer des netzwerkverkehrs. mache ich aber quicktime auf oder eine andere software ist es das gleiche... manchmal hört es auch einfach von alleine auf und fängt wieder an so wie eben, ...hrmpf.

    zunächst dachte ich es ist was mit dem airportmodul aber mitlerweile würde ich sogar den spannungswandler des displays dafür in betracht ziehen... also beim arbeiten nervt das echt tierisch.

    vielleicht hat ja doch jemand einen tipp...
     

Diese Seite empfehlen