1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook G4 -> geht aus ohne in den Ruhezustand zuvor zu gehen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von PHANTOMIAS, 17.10.08.

  1. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Hallo an alle!

    Ich habe ein PowerBook G4 mit 1,5GHz. Vor ein paar Wochen habe ich die Festplatte augetauscht gegen eine größere 160GB-Platte und habe darauf 10.5 neu installiert und ein paar alte E-Mails aus einem Backup geholt.
    Seit 10.5. habe ich Probleme mit meinem Akku. Laut CoconutBattery hat er noch 45% von der ursprünglichen Kapazität von 4400mAh. Ich kann auch den Akku ganz aufladen auf 100%. Wenn ich dann aber im Akkubetrieb bin, kommt es immer häufiger vor, dass bereits wenn noch 40% rechts oben neben der Uhrzeit angezeigt werden, der Rechner einfach ganz ausgeht.
    Normalerweise war ich unter 10.4 gewohnt, dass der Rechner bei ca. 8-10% von der max. noch möglichen Kapazität in den Ruhezustand wechselt.

    Was kann ich tun um zu verhindern, dass mein Rechner immer ganz ausgeht? (außer dass ich nun immer das Netzteil angeschlossen haben muss)
    Hat jemand Ideen?

    Gruß PHANTOMIAS
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na wenn der Rechner sofort ausgeht, deutet das auf einen defekten Akku hin, bei dem die Spannung zusammenbricht. :(
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
  4. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Sorry, habe ich vergessen, meine Schuld: Ich habe schon ein PMU-Reset durchgeführt: Keine Änderung. Und das Kalibrieren sollte man doch so machen, dass das PowerBook in den Ruhezustand geht, dann wieder das Netzteil anschließen -> Geht nicht, da ich ja nicht in den Ruhezustand komme, geht immer aus.
    Und wenn ich ihn wieder anschalte, ist in 90% der Fälle mein WLAN-Passwort weg und das Datum steht auf 1970.

    Gruß PHANTOMIAS
     
  5. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Lohnt es dann sich einen neuen Akku zu kaufen?
    Und wie sieht es mit den Billig-Akkus aus für ca. 50 Euro auf ebay? Sind die empfehlenswert oder sollte man lieber tiefer in die Tasche greifen und für 100 Euro einen Original-Akku holen?

    Gruß PHANTOMIAS
     
  6. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Negativer Stomverbrauch?

    Im System Profiler unter stromversorgung steht bei angeschlossenem Netzteil:

    Informationen zum Ladezustand:
    Verbleibende Ladung (in mAh): 1594
    Batterie wird geladen: Nein
    Volle Ladekapazität (in mAh): 1594
    Informationen zum Batteriezustand:
    Anzahl der Zyklen: 732
    Batterie ist installiert: Ja
    Stromverbrauch (in mA): -144
    Spannung (in mV): 12532

    Wieso ist der Stromverbrauch in mA eine negative Zahl?

    Gruß PHANTOMIAS
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... naja, wie ich schon schrieb, der Akku is hinüber, ca 4400 mAh sollte der so haben ...
     
  8. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Ja, aber wenn es nur der Akku wäre, wieso sind dann die Einstellungen für das Datum weg? Das müsste doch weiter "gehalten" werden, oder?

    Gruß PHANTOMIAS
     
  9. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... nö, wenn der Akku leer ist, entlädt sich der Kondensator oder was das ist, der als Pufferbatterie dient. Besorge dir nen neuen Akku und alles ist wieder im Lot ;)
     
  10. PHANTOMIAS

    PHANTOMIAS Fuji

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    38
    Okay, dann tu ich das. Sollte man einen Original-Akku einem Nachgebauten vorziehen?
     
  11. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na ich persönlich würde den Originalen von Apple nehmen, ist man halt auffer sicheren Seite ;)
     

Diese Seite empfehlen