1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PowerBook G4 - Display bleibt dunkel...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Thaddäus, 25.07.08.

  1. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hi Leute...

    Also heute ist nicht mein Tag... Hab gerade versucht mein Powerbook anzuschalten, aber das Display bleibt einfach dunkel...

    Der Rechner selbst läuft, das sieht man bei genauem Hinsehen auch. Das Anmeldefenster erscheint. Das Display hat also einfach keine Beleuchtung. Mit den Steuertasten habe ich es schon versucht, aber das hat auch nix gebracht...

    Weiss wer was das sein könnte, und ob sich eine allfällige Reparatur lohnen würde? Idealerweise hat natürlich jemand die Lösung, und ich bin grad einfach zu doof... :)
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wenn gegen das Licht noch was zu sehen ist, liegt es an der Hintergrundbeleuchtung.
    Entweder ist der Inverter oder das Kabel defekt.

    MfG
    MrFX
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Und was würde so eine Reparatur in etwa kosten? Wäre schade, wenn das ein wirtschaftlicher Totalschaden wäre...
     
  4. JanK

    JanK Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    71
    http://www.powerbookmedic.com/Powerbook-Aluminum-G4-12-Inverter-Board-p-16649.html

    Scheint wohl so um die $50 zu laufen. Inklusive Versand bist du dann wieder bei 50€. Wobei ich einfach mal in einen Apple shop gehen würde, und fragen würde was das kostet. Das Problem ist einfach das man für den Austausch das Powerbook komplett zerlegen muss.
    http://www.apfelklinik.de/anleitung_g4_400/anleitung_deutsch/anleitung.htm

    Die Arbeitskosten werden wohl den Materialpreis bei weitem übersteigen. Ich rechne mal insgesamt mit ca 150-200€
     
  5. countrydarkness

    countrydarkness Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    543
    inverterboards gibt's bei ebay ab 30 euro, bei der klinik ab 100 euro.

    das knifflige ist in der tat der einbau.

    spontan wüßte ich auch keinen weg herauszufinden, ob's nun das kabel oder das board ist? :(
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ja, denn werde ich mal in zu Dataquest gehen hier in Zürich... Danke für die Antworten und die Links...
     

Diese Seite empfehlen