1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook G4 1.67 (letzte Rev.) am 30" Cinema Display betreiben?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von maha.rishi, 17.08.06.

  1. maha.rishi

    maha.rishi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    131
    Hallo!
    Meine Schwester möchte sich als Vorgeschmack auf den Mac Pro Octo:p ein 30" Cinema Display kaufen und dieses an ihrem Powerbook betreiben.
    Sie arbeitet im Design Bereich und nutzt vornehmlich CS2.
    Sie besitzt ein Powerbook G4 1.67Ghz mit 128 MB Grafikspeicher und einem Gig Ram.
    Sie hat das Teil im Dezember neu bei Comspot in Hamburg gekauft. Daher gehe ich davon aus, dass es sich um das letzte Modell der G4 Reihe handelt und Dual - DVI besitzt.
    Dementsprechend müsste es auch ein 30" Cinema- Display ansteuern können.

    Soweit so gut.
    Sie hat bei Comspot angerufen und von ihrem Vorhaben berichtet.
    (Er hat dann erstmal gefragt, ob sie nich lieber das 32" Display von Apple haben will:oops: :oops: . Hab ich das was verpasst?;) )
    Der Verkäufer hat sie gefragt, welches PB sie besitzt. Da sie es nicht genau sagen konnte, hat er in der Kundendatenbank nachgesehen.
    Er meinte daraufhin, dass die das grosse Display nicht so ohne weiteres am PB nutzen könne, da es zu Performance Problemen mit der Grafikkarte käme.
    Nun frage ich euch, ob das sein kann?
    Entweder man kann das PB mit einem 30er ohne Probleme nutzen oder nicht!
    Es gibt das eine Gen. ältere PB 1.67 mit 64 mb Grafikspeicher. Dieses unterstützt meines Wissens nach kein Dual-DVI. Gibt es von der Version evtl. eines mit 128MB Grafikspeicher und keiner Dual - DVI Unterstützung?
    Wenn ja, und meine Schwester das tatsächlich haben sollte, würde ich sagen, dass die da einen ganz schön ums Ohr gehauen haben:mad:
    Es gibt meines Wissens nach ein Programm, mit dem man das Herstellungsdatum in Erfahrung bringen kann.
    Jemand ne Ahnung, wie das heisst?


    Gruss
    maha.
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.539
    nee du hast da nix verpasst, es gibt kein 32" cd.

    wenn sie das gerät mit 128mb karte hat, kann sie das 30" cd problemlos daran betreiben. wie ihr das raus finden könnt ist ganz leicht: oben lins auf den apfel -> über diesen mac -> weitere informationen ... -> grafik/monitore

    da steht welche graka drin ist.
     
  3. maha.rishi

    maha.rishi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    131
    Soweit war ich auch schon:-D
    Du bist dir sicher, dass es nur ein Modell mit 128MB Karte gibt, und dieses auch nur Dual- DVI unterstützt?
     
  4. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.539
    hmm...jetzt hast du mich etwas verunsichert. ich erinnere mich noch daran, dass die neuen powerbooks mit »30" funzt jetzt« beworben wurden...aber ob es schon davor ein 128mb modell gab...puh, da muss ich doch passen.
     
  5. maha.rishi

    maha.rishi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    131
    Werd ich schon rausbekommen;)
    Trotzdem Danke!
     
  6. maha.rishi

    maha.rishi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    131
    Es geht.
    Übrigens hatte der Typ bei Gravis Hamburg so gut wie keine Ahnung.
    Zuerst meinte er, man könne nur bis 20" anschließen.
    Und später wollte er 2200Euro für ein Display mit Kratzer und uns gratis eine 80 Euro Zusatzversicherung geben.
    Auf mehr wollte man dort nicht eingehen. Absolut unsymphatischer Laden.
    Bei Cancom kostet das Teil schonmal 100 Euro weniger. Also 2099 und man bekommt dort auch eine nette Beratung und Rabatt:-D

    Geht nicht zu Gravis;)
     
  7. Blingblinx

    Blingblinx Gast

    Ich glaub mal eher das war nur ein blöder Spruch frei nach dem Motto: "Gehts vielleicht noch größer?" :p :D
     

Diese Seite empfehlen