1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook DVI Anschluss

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von swick, 27.03.06.

  1. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo Leute ;)

    Das Powerbook hat einen DVI Anschluss, den hat mein Monitor auch. Heißt das, dass ich meinen Monitor als "erweiterten" Desktop benutzten kann? Also, dass ich zwischen den beiden Monitoren mit der Maus rumswitchen kann (ich fade beim Powerbook aus und erscheine auf dem Monitor?)

    Wäre ja nützlich, ein + Punkt für's Powerbook.



    Gruesse
    Stefan
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.753
    So ist das Stefan. Und willkommen im Forum!

    Gruß Schomo
     
  3. wenn du zwischen iBook und Powerbook entscheiden willst, dann nimm auf jeden Fall das Powerbook!
    Das was du dort mehr investiert zahlt sich echt aus, da es einfach deutlich besser verarbeitet ist, als das iBook.
     
  4. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Ja auch von mir ein herzliches Willkomen hier im Apfeltalk.

    Vielleicht wartest du (wie einige andere ungeduldige Macianer) auf ein neues Mac Book;das gerüchteweise im April kommen könnte.
     
  5. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Vielen Dank für den herzlichen Empfang.

    Boa 2 Desktops, ist ja genial.


    Gruesse
     
  6. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.753
    Na eigentlich ist es ein Desktop verteilt auf 2 Monitore. aber es gibt auch noch tools, mit denen du dir wie unter Linux dir zusätzlich noch beliebig viele Arbeitsumgebungen einrichten kannst. z.B. den Desktop Manager

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen