1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbook 12" Akku Defekt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Corrnutto, 05.12.06.

  1. Corrnutto

    Corrnutto Cox Orange

    Dabei seit:
    12.02.05
    Beiträge:
    101
    Hallo miteinander,

    ich weiß, dass dieses Thema schon desöfteren besprochen wurde - von diesen Threads habe ich auch viele gelesen - ein Frage blieb dabei jedoch offen, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen: ich habe ein Powerbook 12" 1,33GHz (BJ 01/05) - bis vor 1,5 Monaten hielt der Akku immer gut 3 Stunden durch, dann binnen einer Woche sank die Leistung auf heut noch knapp 15 Minuten ab. Mittlerweile hat er dann noch nicht mal mehr soviel Saft, dass er den Standby hält - nein, dann spastet er gleich komplett ab (eben passiert, weshalb ich diesen Artikel nochmal schreiben darf :() Okay. Ich dachte mir immer, dass mich das nicht stört - hab jetzt aber eben bei RAM Neubestellung auch gleich einen Akku mitgekauft - es stört mich nämlich doch. Nun kam mir nur gerade ein schrecklicher Gedanke: Gibt es sowas, dass das Netzteil an sich kaputt ist? Oder ist die Wahrscheinlichkeit des defekten Akkus doch eher größer?

    WÜrde mich über eine Antwort sehr freuen...

    Bester Gruß

    Henning
     
  2. Vogtlander

    Vogtlander Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    102
    Letzteres :)
    Nein ich denke, es ist sehr wahrscheinlich, dass der Akku defekt ist. Ein Netzteil geht oder geht nicht.
     
  3. Corrnutto

    Corrnutto Cox Orange

    Dabei seit:
    12.02.05
    Beiträge:
    101
    klingt plausibel. Ja danke für die schnelle Info!
     
  4. Matze Mumpitz

    Matze Mumpitz Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    257
    hallo Henning,

    das klingt ganz nach einem defekten DC to DC Board.
    Hatte mein PB 12 genauso auch. Ich dachte auch, es sei der Akku, habe den dann aber mal in einem anderen PB12 getestet und siehe da, er funktionierte einwandfrei.

    Wenn also dein neuer Akku ebenfalls nicht funktioniert, dann hast du das selbe Problem wie ich.
    Vorteil bei mir war: Wegen Apple Care hat Apple das PB 12 gegen ein MBP der neuesten Generation getauscht, weil sie kein DC to DC Board auftreiben konnten.

    Ich habe das MBP verkauft und mir ein PB 15 G4 2nd hand für kleines Geld gekauft. Das Teil friert jetzt ständig ein :( Wie mans macht macht mans falsch.

    Matze
     

Diese Seite empfehlen