1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Power Macintosh 6100 und Laserdrucker Brother HL1250

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von matmo, 19.01.08.

  1. matmo

    matmo Jonagold

    Dabei seit:
    09.03.07
    Beiträge:
    23
    Hallo Leute, wer kann helfen?

    Ich habe einen alten Power Macintosh 6100 oder ähnliche Serie, der bisher mit einem OKI Page 4 M seine Dienste tat. Beide waren über das serielle Mac Kabel verbunden. Jetzt geht der Drucker nicht mehr.

    Als Ersatzgerät habe ich noch einen Brother HL 1250 oder evtl. einen HP Laserjet 5!

    Da der Mac keine USB Schnittstelle hat, dachte ich, es geht über den Parallelport Anschluss. - Nein, ging nicht, OS 9 hat sich einfach aufgehängt.

    Meine Frage: Wie bekomme ich beide Geräte zusammen? Gibt es Adapter für die seriellen Mac Anschlüsse auf USB oder Parallel, so dass man den Brother anschließen kann?

    Oder könnte man den Mac mit einer PCI USB HUB Karte erweitern? Oder kann ich einen anderen Anschluss nutzen?

    Oder gibt es sonst wie ein Kniff?

    Vorab danke für Eure Hilfe.
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Schau erstmal, ob es passende Treiber für OS9 gibt.

    Dann wären eine USB-Karte oder ein Printserver (bzw. ein alter Router mit Druckeranschluß) eine passende Option.

    MfG
    MrFX
     
  3. matmo

    matmo Jonagold

    Dabei seit:
    09.03.07
    Beiträge:
    23
    Danke für die Antwort. Druckertreiber gibt es!

    Netzwerkarte hat diese Kiste leider auch nicht!!!

    Noch mehr Optionen?

    Gr.
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Hm, dann bräuchtest du einen [FONT=Arial,Helvetica,Geneva,Swiss,SunSans-Regular]AAUI-15 zu Ethernet-Tranceiver..., damit bekommst du normales Netzwerk (10 MBit) an deinen 6100.

    USB geht leider nicht, weil der ja nur PDS-Slots hat.

    Allerdings sehe ich noch ein Problem mit dem Druckertreiber... per Netzwerk verbundene Drucker laufen unter OS9 nur mit PostScript oder wenn der Drucker schon Netzwerk integriert hat.
    Das ist aber bei dem Brother nicht der Fall.

    Ich denke mal, das wird, selbst wenn der Drucker angeschlossen werden kann, nicht funktionieren.

    MfG
    MrFX
    [/FONT]
     

Diese Seite empfehlen