1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

power Mac G3 B/W - Formfaktor vom Schlumpf-Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Kaparun, 23.09.07.

  1. Kaparun

    Kaparun Gast

    Hi,

    vor einer Weile habe ich von einer Freundin die Reste eines power Mac G3 geschenkt bekommen (Gehäuse, Motherboard und Kabel um genau zu sein).
    Da ich genug Macs für die tägliche Arbeit besitze, ein Aufrüsten des alten Schlumpfs kaum in Frage kommt und ich zum zokken gerne wieder einen anständigen PC zusammenbasteln würde plane ich schon seit einer Weile, das schicke Gehäuse dafür zu verwenden.
    Vorallem da es kein alltäglicher Anblick mehr ist und sich verhältnismäßig gut zum rumschleppen eignet.

    Mein größtes Problem bei diesem Vorhaben ist, dass ich auch nach ausgiebiger Suche nicht heraus finde, was für ein Motherboard denn überhaupt hinein passt.
    Ich vermute, dass Apple sich mehr oder minder frei nach dem micro-ATX-Standart gerichtet hat. Das Yosemite-Board ist jedenfalls kleiner als ein ATX- und größer als ein micro-ATX-Modell.
    Im zweifelsfall würde ich lieber was zu Kleines als zu Großes einbauen -für die I/O-Schablone muss ich ja eh improvisieren- aber ich würde ungerne auf gut' Glück irgendwas kaufen, daher hoffe ich dass mir jemand hier weiter helfen kann ^_^.

    Ich habe ein paar Hinweise auf erfolgreiche Umbauten im Internet gefunden, aber nirgendwo wurde auf diese Frage eingegangen.

    Ein passendes Netzteil und den ganzen Rest habe ich schon gefunden.


    Meine andere Sorge ist, für die nötige Kühlung zu sorgen, aber da habe ich schon die eine oder andere Idee und zur Not mach ich halt die Klappe auf.


    Vielen Dank für sachdienliche Hinweise schonmal im Vorraus ^_^


    P.S.: und bitte keine flames gegen PCs oder sowas. Ich mag das Mac OS zwar mehr, aber Windows ist halt immer noch ein notwendiges Übel -und auch die intel macs sind nicht wirklich toll fürs zokken.
     

Diese Seite empfehlen