1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powebook hängt sich auf und tuutet

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MacVain, 16.05.07.

  1. MacVain

    MacVain Gast

    Hallo,

    habe eben mein PB aufgeklappt und es ist mal wieder abgestürzt. Das "Sleeplight" geht aus aber der Bildschirm geht einfach nicht mehr an und es tut sich auch sonst nichts. Aber diesmal hat es nicht gestartet, es hat nur laut "getutet" (wie bei einem Telefon) und das "Sleeplight" hat geflackert. Es ist zwar mittlerweile wieder am laufen, nur brauche ich es die nächste Woche bei Kunden und wenn es jetzt ganz den Geist aufgibt dann muss ich schnell Ersatz besorgen.

    Hatte einer von euch dasselbe Problem? Kann es sein das es am Logicboard liegt?



    Gruß Maurice
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    Beep/Piep Beschreibung

    1 Kein Ram installiert
    2 Inkompatible Speichermodule
    3 Speichermodule Fehlerhaft
    4 Keine Software im Boot Rom
    5 Fehlerhafte CPU / kann nicht verwendet werden
     
  3. MacVain

    MacVain Gast

    hi,

    es war ein langes tuuten ohne Unterbrechung (als wenn man ein Telefon abhebt ohne zu wählen), es ging auch erst aus als ich den Akku entnahm. Ram ist anscheinend in Ordnung, nie Probleme mit gehabt. Wobei er für die Leistung (PPC 1,33 Ghz und 1 Gb Ram) irgendwie immer etwas lahmer war als gleichwertige PBs, was schon komisch ist. System ist auch wegen den Vergleichen zwischen den Books gerade frisch und nur Photoshop CS2 und Office drauf, nichts anderes.



    Gruß
    Maurice
     

Diese Seite empfehlen