1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PostgreSQL... Tipps gesucht

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Skeeve, 26.06.07.

  1. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Moin!

    Bisher habe ich MySQL eingesetzt. Nun kam mein Chef auf die Idee auch mal PostgreSQL auszuprobieren. Also habe ich Google bemüht und auch ein Päckchen dafür gefunden.

    Da ich ohnehin mit dem Terminal per du bin ;) Ist das ansich ausreichend. Allerdings empfinde ich die Möglichkeit, auch mit einem GUI arbeiten zu können manchmal als recht angenehm. Also habe ich das auf der oben verlinkten Seite genannte PostgreSQLX ausprobiert. Zunächst die Vollversion - kein Erfolg. Das Teil hat zwar alles angenommen aber aktivieren konnte ich den Datenbankserver nicht.

    Dann habe ich das Standardpäkchen installiert und die light Version ausprobiert. Dasselbe Ergebnis.

    Soweit mein Lamento ;)

    Hat hier jemand andere Erfahrungen? Kennt einer von Euch ein anderes Toll für PostgreSQL das lohnenswert wäre?
     
  2. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    PostgreSQL kann man wunderbar per Kommandozeile verwalten, es gibt eine Perl Paket (postgresql autodoc), welches die Struktur einer Datenbank dokumentiert. Wenn man das nicht will, dann solltet ihr Euch DBVisualizer mal anschauen.
     

Diese Seite empfehlen