1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ports freigeben

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von iDaniel, 12.09.05.

  1. iDaniel

    iDaniel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    141
    Hallo,

    ich versuche momentan das Spiel "Diablo 2" online zu spielen.

    Dazu habe ich auf dieser Seite nachgeschaut und den tcp Port 6112 und den upd Port 6119 freigegeben.

    Leider funktioniert das online hosten nicht... kann mir jemand sagen, welchen Fehler ich gemacht habe?

    Gruss
    iDaniel
     
  2. thumax

    thumax Gast

    Wie verbindest du dich zum Internet?

    Wählst du dich direkt am Mac ein, oder sitzt da ein Router dazwischen?
    Wo hast du die Ports freigegeben? In der OS X Firewall oder im Routersetup?

    Bisschen mehr Info ist schon nötig... ;)
     
  3. iDaniel

    iDaniel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    141
    Oh, entschuldigung.

    Ich habe einen Router. Ich habe die Ports unter der Einstellung NAT-Virtueller Server freigegeben.

    Bei anderen Spielen funktioniert diese Methode gut, nur bei Diablo 2 klappt es nicht.
     
  4. thumax

    thumax Gast

    Das klingt nach T-Sinus... :mad:

    Probier doch mal, die TCP und UDP Ports 6112 bis 6119 (also jeweils 8 Stück) und zusätzlich TCP 4000 weiterzuleiten.
    So steht es zumindest auf der von die zitierten Seite... :p
     
  5. iDaniel

    iDaniel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    141
    ok, das habe ich jetzt einmal gemacht.

    Es wird beim Hosten zwar immer noch meine interne IP angezeigt, aber ich werde bald einmal testen, ob jetzt ein anderer Spieler connecten kann.

    Ich habe jetzt nur noch eine Zeile zum Port freigeben in meinem Router frei :oops:

    Gruss
    iDaniel
     
  6. belzo

    belzo Braeburn

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    44
    hi , ich habe T sinus , und habe alles gemacht was auf der portforward.com seite steht. jedoch habe ich 20 freie plätze wo ich was eintragen kann, ob das eine rolle spielt sei dahingestellt, jedenfalls werden die daten übertragen, aber auch nur das, und zwar abschließend und fortwährend ! es kommt nichts ausser daten werden übertragen.... was mach ich falsch ??????????????????
     
  7. belzo

    belzo Braeburn

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    44
    hi , ich mein ich kann bei der virtueller server konfiguration alle ports und so eingeben, aber ich kann die daten nicht an den router übertragen
     
  8. belzo

    belzo Braeburn

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    44
    help please ?????????
     

Diese Seite empfehlen