1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polnische Schriftzeichen in Word

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von niemehrwindoofs, 22.02.09.

  1. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hallöchen allerseits!
    Ich brauche auf unserem iMac G4, der unter Tiger rennt, unbedingt eine Methode, wie ich polnische Schriftzeichen in Word 2004 eingeben kann.
    Ich hab in der Zeichenpalette gesehen, dass alle Zeichen, die ich brauche, auf dem Rechner existieren, nur ich komme irgendwie nicht dahinter, wie ich den iMac dazu kriege, diese Zeichen in Word einzugeben.
    Früher hatten wir auf dem PC mal die Zeichen zum laufen gebracht. Das "durchgestrichene L" z.B. konnte man über Alt+L oder Strg+L(weiß es nicht mehr genau) aufrufen.
    Wie kriege ich den Mac bzw. Word jetzt dazu, dass das möglich ist?

    Gruß
    NMW
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Ich weiß nicht, ob es bei Microsoft-Programmen auch funktioniert, aber bei allen anderen stellst du einfach das polnische Tastaturmenü ein. Zusätzlich klickst du in den Systemeinstellungen an, daß die Landesmenüs in der Menüleiste erscheinen sollen, und daß die Tastaturübersicht dort angewählt werden kann.
    Dann oben in der Menüleiste auf die Flagge klicken, polnisch auswählen und danach die Tastaturübersicht anzeigen lassen. Die brauchst du nicht zum Schreiben, aber dort siehst du die Tastaturbelegung (auch mit shift, alt und so weiter).
    Aus der Zeichenpalette kannst du die Buchstaben normalerwesie auch auswählen, einfach mehrfach auf das gewünschte Symbol klicken, dann sollte es im aktuellen Programm an der Cursorstelle erscheinen.
     
  3. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Aah!!! Auf so eine einfache Lösung bin ich nicht gekommen:)

    Nur noch ein kleines Problemchen: Im Firefox etc. funktioniert das wunderbar, aber bei Word sind so viele Schaltflächen in der Menüleiste, dass die Flaggen nicht angezeigt werden.
     

Diese Seite empfehlen