1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Podcast Sync-Szenario mit mehreren Rechnern

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von bnz, 19.09.08.

  1. bnz

    bnz Jamba

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    55
    Hallo Apfeltalker,

    ich wollte einmal ein Problemszenario präsentieren in der Hoffnung, dass jemand von Euch evtl. eine Idee dazu hat wie da klappen könnte. Meine momentante Situation ist so: ich habe einen iPod Touch 16GB und synce diesen zur Zeit mit zwei Rechnern. Der erste Rechner ist ein Windows Rechner bei dem mein Musikarchiv und Videos liegen. Von diesem synce ich Musik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts und Programme. Auf meinem Laptop, einem Macbook, habe ich aber meine Kontakt- und Kalenderdaten sowie iPhoto-Archiv, so dass ich bei dem Laptop-iTunes im Prinzip auf Manuell-Sync gestellt habe und bei der iPod Konfiguration entsprechend Musik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts und Programme ausgestellt. Das funktioniert soweit auch exakt so wie ich möchte bis auf eine Ausnahme: ich würde gerne die Podcasts auch auf dem Laptop syncen. Der Grund ist schlicht der, dass ich gerne bevor ich von der Arbeit in den Bus steige nochmal evtl. aktuell neu erschienene Podcasts drauf laden möchte (z.B. aktuelle Nachrichten). Zuhause möchte ich aber bei dem Windows Rechner zum syncen bleiben, damit ich nicht immer umstöpseln muss. Nach meinen ersten paar Experimenten scheint iTunes immer die komplette Podcast Sektion genau so zu syncen wie es das jeweilige iTunes von dem gesynct wird vorgibt, d.h. aber auch, dass z.B. Podcasts einfach gelöscht werden, die z.B. auf dem Laptop nicht vorhanden sind und selbst wenn ich dort alle doppelt haben würde, dann würde das Wahrscheinlich zu einer Inkonsistenz führen bzgl. den gehörten und nicht gehörten Podcasts.

    Kennt jemand dieses Szenario bzw. kennt eine Lösung für das Problem?
     
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Wieso du das jetzt gesplitted hast mit 2x iTunes verstehe ich zwar nicht, aber wieso stellst du den anderen Rechner nicht auch auf Videos manuell verwalten ?
    Dann müsste er dich fragen, ob du die erworbenen Inhalte vom iPod auf das MB synchronisieren möchtest.
     
  3. bnz

    bnz Jamba

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    55
    Dies sind beide auf manuell verwalten gestellt. Aber ich erinnere mich gerade, dass ich auf dem Macbook irgendwann mal ein Popup weggelickt habe wo was von Übertragung der fehlenden Daten vom iPod stand. Wie kriege ich denn das wieder her? Ich habe Warnungen zurückgesetzt, aber es kam nicht wieder - oder funktioniert das nur bei Musik/Videos und nicht Podcasts?

    Warum ich das gesplittet habe ist relativ einfach: Kontakte und Kalender kann ich nur auf dem Macbook machen, weil ich einen Caldav Kalender benutze und es keine sinnvolle Caldav Anbindung für Outlook gibt. Photos habe ich ebenfalls per iPhoto auf dem Laptop, damit ich unterwegs meine Daten von der Kamera ablegen kann. Zuhause arbeite ich aber in der Hauptsache mit dem Windowsrechner, weil ich häufig keine Lust habe den Laptop für ein paar Stunden wieder anzuschließen, wenn ich ihn nicht unbedingt brauche.
     

Diese Seite empfehlen