1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Podcast schneiden und Tonspur aufnehmen...

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Roman, 22.02.08.

  1. Roman

    Roman Gast

    Hallo liebe Leute...

    Ich habe mich während einer Zugfahrt hingesetzt und mich selbst ein paar Minuten via iMovie HD gefilmt.. Keinen Ton gesagt... Ich saß alleine im Abteil, man hörte nur ab und zu den Schaffner...

    Ich möchte für meine private Homepage daraus einen Podcast bzw. eine Folge machen... Und zwar möchte ich im Nachhinein meine Gedanken nachsprechen... Und das Video müsste gekürzt werden auf ca. 5-7min (es ist 20min lang, weil ich verplant habe das Teil auszumachen).

    Jetzt die Frage: Wie mache ich das am besten?
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Schau dir mal Garageband an;)
    Das ist genau das, was du suchst:)
     
  3. Roman

    Roman Gast

    Hallo,

    danke - aber ich bin davon ausgegangen, dass ich da nur Tongeschichten mit machen kann. Kann ich denn da auch schneiden?


    Lieben Gruß


    Roman
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Soweit ich weiß... äh.... dann nimm doch erst mal iMovie zum schneiden:p
    Da kannst du auch ne Tonspur dazubügeln;)

    Also entweder alles in iMovie oder in iMovie schneiden und dann nach Garageband exportieren... geht ziemlich flott;)
     
  5. Roman

    Roman Gast

    In iMovie oder iMovie schneiden? ;) Meintest Du etwas anderes? Also ein alternatives Programm? Weil die Schneide-Möglichkeit ist bei mir deaktiviert... Warum kann ich Dir garnicht genau sagen...
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Nee, der olle Brotkasten ( ;) ) meint es anders:

    1. entweder alles in iMovie machen (inkl. Audio-Spur)

    oder

    2. erst den Film in iMovie korrekt schneiden, dann exportieren und die "Nachvertonung" dann in GarageBand.

    In GB kann man keine Filme schneiden!

    *J*
     
  7. GreenmanX

    GreenmanX Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    77

Diese Seite empfehlen